“Beginner gegen Gewinner“ - Vogel mit 130 kg Ballast

Bahn-Duell: Kristina Vogel gegen Joko Winterscheidt

Foto zu dem Text "Bahn-Duell: Kristina Vogel gegen Joko Winterscheidt"
| Foto: ProSieben

24.11.2017  |  (rsn) - "Wenn Joko Winterscheidt neben einer Person ein wenig wie ein kaputter Fahrradschlauch aussieht, dann im Radrenn-Duell mit Bahn-Weltrekordhalterin Kristina Vogel."

So wirbt der Sender Pro 7 für die zweite Ausgabe seiner Sport-Show
"Beginner gegen Gewinner", in der morgen Abend Showmaster Joko Winterscheidt gegen Kristina Vogel auf der Bahn antritt.

In der Show kämpfen Hobby-Sportler gegen Profis. Die Kandidaten fordern die Champions in ihren jeweiligen Disziplinen heraus, und dürfen den Profis vor dem Duell ein schwächendes Handicap verpassen, um einen Wettkampf auf Augenhöhe austragen zu können.

Vogel und Winterscheidt duellieren sich im Berliner Velodrom,
über 1000 Meter. Der Showmaster hatte die Wahl unter drei Handicaps für den Bahn-Champion: Christina Vogel sollte entweder auf einem BMX-Rad, einem Bahnrad mit nur einem Pedal, oder auf einem Tandem mit einem 130-kg-Mann (der nicht mittritt) als Ballast antreten.

Winterscheidt entschied sich für... das Tandem. Das Rennen wurde bereits gestern im Velodrom aufgezeichnet. Natürlich hat Pro7 noch nicht verraten, wie's ausgegangen ist. Christina Vogel sagte vorab, ihr sei es egal, welches Handicap sie bekomme.

Neben Radrennen geht's morgen um die Disziplinen
Schwimmen, Badminton, Kugelstoßen, Basketball, Bogenschießen und Rudern. Die Kandidaten treten gegen Nationalspieler, Weltmeister und Olympia-Teilnehmer an.

Kristina Vogels Palmares: Neun Weltmeistertitel, zwei Olympia-Siege, Weltrekord über 500 Meter bei fliegendem Start. Als erste Frau blieb sie mit 28,97 Sekunden unter der 29-Sekunden-Marke.

JEDERMANN-RENNEN DIESE WOCHE
  • Tortour (SUI, 16.08.)
  • Heide RadCup (GER, 26.08.)
  • vita club ATTACKE am Salzburg (AUT, 26.08.)
  • Haute Route Alpes (GER, 26.08.)
  • Ötztaler Rad-Marathon (AUT, 26.08.)
  • Marmotte Pyrenees (FRA, 26.08.)
  • Deutschland-Tour (GER, 26.08.)
  • 24 h Velo Le Mans (FRA, 25.08.)
  • Alpenbrevet (SUI, 25.08.)
  • Nordschwarzwald Rad-Marathon (GER, 19.08.)
  • Hamburg Cyclassics (GER, 19.08.)
  • Granfondo les Deux Alpes Rando (FRA, 19.08.)
  • Haute Route Pyrenees (FRA, 18.08.)
  • Cycle Tour (GER, 26.08.)