Sixdays Bremen - Jedermann-Wettbewerb - neue Bestzeit

Dein Rennen: Matthias John und Jane Drage sind die Sieger

Foto zu dem Text "Dein Rennen: Matthias John und Jane Drage sind die Sieger"
Die Sieger Jane Drage und Matthias John | Foto: sixdaysbremen.de

16.01.2018  |  (rsn) - Einmal auf dem 166 Meter langen, steilen Oval fahren, auf dem sonst nur die Profis unterwegs sind – der Jedermann-Wettbewerb "Dein Rennen powered by owayo" bei den Sixdays Bremen machte es möglich.

Gestern abend um 21/20 Uhr ging's ins Finale.

Matthias John legte mit 9,852 Sekunden die Bestzeit vor, bei den Frauen hatte Jane Drage mit 11,344 Sekunden die Nase vorn. Beide wurden wie die Profis im Abendprogramm mit der Sieger-Trophäe, einer gravierten Gürtelschnalle, geehrt.

Vorjahres-Siegerin Karla Sommer und ihre ebenfalls fürs Finale qualifizierte Kollegin Maike Lange hatten echtes Pech: Auf der Anfahrt zum Rennen standen sie zwei Stunden im Stau, und schafften es nicht mehr rechtzeitig in die ÖVB-Arena. Kleiner Trost: Sie dürfen im nächsten Jahr wieder antreten.

Bereits zum dritten Mal wurde die Bremer Sechstage-Rennbahn
für Jedermänner und -frauen freigegeben: Im Rahmen der 54. Sixdays Bremen kämpfen die Hobby-Fahrer vor großem Publikum um den Sieg.

Im Finale gestern abend traten zehn Teilnehmer/innen an. Ausgetragen wurde der Wettbewerb als Zeitfahren mit fliegendem Start: Die Starterinnen und Starter bekommen zwei Runden Gelegenheit, um auf Maximalgeschwindigkeit zu beschleunigen. In der dritten Runde wird dann die Zeit gemessen.

Die Platzierungen

Herren
Mathias John, 9,852 sec; 61,023 km/h
Marcel Laurenz, 9.984, 60.216
Tom Hoffmann, 10.094, 59.560
Roland Ludwig, 10.211, 58.878
Uwe Stecher, 10.250, 58.654
Marius Prunte, 10.305, 58.341

Damen
Jane Drage, 11,344 sec; 52.997 km/h
Laura Wiese, 11.789, 50.997
Verena Engel, 12.289, 48.922
Nanja Emde, 12.852, 46.779
Rauthgundis Höschen, 13.211, 45.244

JEDERMANN-RENNEN DIESE WOCHE
  • Tortour (SUI, 16.08.)
  • Haute Route Pyrenees (FRA, 18.08.)
  • Wendelstein-Rundfahrt (GER, 18.08.)
  • Historica Hallzig (GER, 18.08.)
  • Granfondo les Deux Alpes Rando (FRA, 19.08.)
  • Hamburg Cyclassics (GER, 19.08.)
  • Nordschwarzwald Rad-Marathon (GER, 19.08.)