20. bis 22. Juli - 241 km, 4140 hm - Anmeldung startet heute

Erzgebirgs-Tour: Vier Etappen, drei neue Wertungen

Foto zu dem Text "Erzgebirgs-Tour: Vier Etappen, drei neue Wertungen"
| Foto: erzgebirgstour.de

03.03.2018  |  (rsn) - Die Erzgebirgs-Tour läuft auch in diesem Jahr, wie zum ersten Mal im Juli 2016, an einem langen Wochenende, genauer vom 20. bis 22. Juli - unter dem schönen Motto "Leidenschaft, Traum und Leistung". Die Online-Anmeldung öffnet heute um zwölf Uhr (siehe Link hier unten).

Die Tour führt dieses Jahr über vier Etappen, dazu wieder ein Bergzeitfahren.
Die Strecke wird insgesamt rund 241 Kilometer und 4140 Höhenmeter umfassen. Gestartet wird die dreitägige Rundfahrt am Freitag (20. 7.), erstmals mit einem Rundenrennen auf dem legendären Sachsenring.

Am Samstag steht ein Bergzeitfahren zum Rabenberg am Programm. Hier müssen die Teilnehmer/innen 4,2 Kilometer bei einer durchschnittlichen Steigung von sechs Prozent überwinden. Anschließend steht die Königs-Etappe an, wo es u.a. zum Keilberg/ Klinovec, dem höchsten Berg im Erzgebirge, gehen wird.

Am Abend gibt's die traditionelle Grillparty
auf dem Rabenberg. Der Sportpark Rabenberg eignet sich zudem bestens als Übernachtungsmöglichkeit für das Rennwochenende.

Die Erzgebirgs-Tour 2018 findet am Sonntag ihr Ende am Kalkberg in Crottendorf. Abgerundet wird die Tour mit der anschließenden Pasta-Party der “Pension Kalkberg”, und die Siegerehrung..

In diesem Jahr werden drei neue Wertungen eingeführt:
Das "blaue Trikot" darf sich der schnellste Senior im Gesamt-Klassement überstreifen (alle Sportler ab Jahrgang 1971 und älter). In die Wertung im Kampf um das "weiße Trikot" gehen alle Sportler ab dem Jahrgang 1993 und jünger. Und nach neun Jahren Abstinenz kommt die Rückkehr der Mannschaftswertung: Das schnellste Team wird Neon-Helme von Giro tragen.

Um einen reibungslosen Ablauf zu garantieren, sind maximal 125 Teilnehmer/innen für die Rundfahrt zugelassen.

Weiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößern
JEDERMANN-RENNEN DIESE WOCHE
  • Keine Termine