Tagebuch Team Strassacker - von Fiera di Primiero nach Crespano del Grappa

Tour Transalp: Mit Faris Al-Sultan am Monte Grappa

Von Christoph Mai

Foto zu dem Text "Tour Transalp: Mit Faris Al-Sultan am Monte Grappa"
Das “Team Strassacker - radsport-news.com“ mit Christoph Mai und Tom Walther gestern früh am Start in Fiera di Primiero. | Foto: Team Strassacker

28.06.2018  | 

Die vierte Etappe über knapp 104 km war bis zum ersten Anstieg des Tages auf den Passo Croce d’Aune rund 16 km lang neutralisiert. Leider kam es in einem unbeleuchteten Tunnel hinter uns zu einem größeren Sturz, in den wir glücklicherweise nicht verwickelt waren.

Nach der Neutralisation wurde der erste Anstieg gleich voll hochgeknallt.
Meine Beine waren noch recht schwer von gestern und zudem auch noch nicht wirklich warmgefahren in der langen neutralen Strecke, die dauerhaft bergab geführt hatte. Daher mussten wir die Spitze ziehen lassen und zunächst auch eine zweite Gruppe, in der unsere Haupt-Konkurrenten in der Gesamtwertung fuhren.

Durch Toms starke Unterstützung konnten wir jedoch wieder auf diese Gruppe aufschließen und in der folgenden Abfahrt nach Pedavena sogar den Großteil von ihnen hinter uns lassen. In dem flachen Überführungsstück lief unsere Gruppe wieder zusammen, um sich mit dem Beginn des Anstiegs zum Monte Grappa direkt wieder zu zerlegen.

Das belgische Team „Bonzai #granfondoteam.be“ konnte
sich mit dem Leader der U-23 Wertung vom österreichischem Team „SC Hermagor“ absetzen. Wir konnten dem Tempo nicht folgen, aber doch vom Rest der Gruppe lösen. Lediglich Ex-Triathlon-Profi Faris Al-Sultan blieb im gesamten Anstieg an unserer Seite.

Nach der Passhöhe des Monte Grappa ging es bis auf einen kleinen Gegenanstieg und die leicht ansteigenden sechs finalen Kilometer kontinuierlich bergab. Für die Beine erholsam, doch mental galt es nochmal voll konzentriert zu bleiben.

Kurz vor dem Ziel konnten wir noch auf das Team „SC Hermagor“
aufschließen, und sie im Sprint um Platz neun hinter uns lassen.

Morgen steht die Königs-Etappe der diesjährigen Tour-Transalp an, von Crespano del Grappa über knapp 150 km und 3120 hm nach Trento. Wir melden uns...
Sportliche Grüße,
Chris


JEDERMANN-RENNEN DIESE WOCHE
  • Viking Tour Norwegen (NOR, 21.07.)
  • Granfondo San Gottardo (SUI, 22.07.)