Wasser- und staubdicht, lange Akku-Laufzeit, induktives Laden, Quick Charge

Crosscall: neues Outdoor-Smartphone Trekker-X3

Foto zu dem Text "Crosscall: neues Outdoor-Smartphone Trekker-X3"
| Foto: Crosscall

27.10.2017  |  Das neue Trekker-X3 von Crosscall, einem französischen Entwickler und Hersteller von robusten Handys, ist mit seiner tollen Linienführung, den Farb-Effekten und den edlen Materialien derzeit das eleganteste Outdoor-Smartphone auf dem Markt. Zudem ist es nach IP67 wasser- und staubdicht, und damit bestens für alle Wetterbedingungen geeignet.

Crosscall verbindet hier auf formvollendete Weise urbanes Slim-Styling
mit dem überzeugenden Look eines Outdoor-Smartphones. Unter dem Fünf-Zoll- (12,7 cm) Full-HD-Display (1920 x 1080 Pixel) aus gehärtetem "Gorilla Glass 4" sorgt der Qualcomm-Snapdragon-617-Octacore-Prozesssor mit einer Taktung von 1,5 GHz in Verbindung mit 3 GB RAM für ausreichend Rechentempo auch im „normalen“ Einsatz.

Zudem glänzt das Trekker-X3 mit einer Vielzahl an Sensoren, um jede Tour perfekt planen zu können: Beschleunigungsmesser, Magnetometer, GPS-Sensor, Gyroskop, Barometer, Thermometer, Hygrometer und Höhenmesser. Mit diesen Parameter kann der Bedarf im Hinblick auf Ausstattung, Flüssigkeitsversorgung und Ernährung während einer Tour vorausberechnet werden.

Das Design des Trekker-X3 verbirgt elegant
den robusten Kern: Im Inneren sorgt eine integrierte Metallplatte für eine erhöhte Widerstandsfähigkeit, an den empfindlichsten Stellen sind TPU-Schutzflächen (Bumper) integriert, die das Gerät bei Stürzen schützen.

Die Seiten des Trekker-X3 sind so konzipiert, dass es optimal in der Hand liegt. Mit dem Sicherheits-Clip an der Rückseite kann das Trekker-X3 in extremen Situationen gesichert werden. Das Fünf-Zoll-Display wird durch "Gorilla Glass 4" geschützt, und macht es Stößen und vor allem Kratzern gegenüber unempfindlich.

Das Trekker-X3 erfüllt die Schutzklasse IP67,
und widersteht daher (fast) allen Flüssigkeiten (30 Minuten Eintauchen bis in 1 Meter Tiefe): Süß-, Salz- und Chlorwasser und selbst Öl können ihm nichts anhaben. Darüber hinaus ist es auch schmutz- und staubdicht.

Die "Wet-Touch"-Technologie macht es möglich, das Smartphone auch mit nassen Fingern zu bedienen. Die 16-MP-Hauptkamera (Sensor: Sony IMX298) mit 2.0-Blende, digitalem Achtfach-Zoom, polierten Linsen und PDAF ist speziell auf schnelle Bewegungen ausgerichtet. Zudem unterstützt die Kamera Videos in Zeitlupe. Weiter gibt's eine 8-MP-Selfie-Kamera.

Damit alle Rohdaten der zahlreichen Sensoren
des Trekker-X3 ausgelesen werden können, hat Crosscall die App "X3-Sensors" entwickelt und integriert. Über das Lesen der Daten hinaus können mithilfe dieser App die erfassten Werte und deren Grenzen übersichtlich interpretiert und analysiert werden.

Zur Standard-Ausstattung zählen zudem wasserdichte Kopfhörer (IPX6), ein Schnelladegerät mit 24 Watt Leistung, und der "Security Link" für die Befestigung des Smartphones an der Ausrüstung.

Das Trekker-X3 ist mit einem 3500-mAh-Akku ausgestattet,
der sich mit Hilfe des mitgelieferten "PowerFlow"-Ladegeräts mit "Quick Charge 3.0" innerhalb von 60 Minuten auf 75 Prozent aufladen lässt. Der Akku hält 31 Stunden im Gesprächsmodus, und 20 Tage im Standby-Modus durch.

Die Verpackung des Trekker-X3 kann auch zum Aufladen des Smartphone verwendet werden: Einfach das mitgelieferte USB-C-Kabel an der Rückseite der Box anschließen, das Telefon darauflegen, und schon startet die kabellose Aufladung.

Für das Trekker-X3 hat Crosscall eine Reihe
von nützlichem Zubehör entwickelt: Befestigungen für Bikes und für Autos, eine schwimmfähige Smartphone-Hülle, ein extra Hartglasschutz für das Display, sowie Schutzhüllen und -folien.

Das 230 g leichte Crosscall Trekker-X3 ist ab sofort für  539 Euro- (inkl. MwSt.) bei führenden Online-Plattformen und in Elektromärkten erhältlich.

Die Daten im Überblick
Wasser- und staubdicht nach IP67; resistent gegen Süß,- Salz- und Chlorwasser sowie Öl
Verstärktes Fünf-Zoll-Full-HD-"Gorilla Glass"-Display
Lange Akku-Laufzeit: bis zu 31 Stunden Gespräch, 20 Tage Standby
Lichstarke 16-MP-Hauptkamera mit Sony-Sensor
Induktives Laden und Quick Charge 3.0
Reichhaltiges Zubehör: Halter für Bikes, fürs Auto, Schwimmschale, Schutzhülle, Extra-Display-Schutz ua

Crosscall
ist einer der führenden Entwickler von robusten und wasserdichten Mobil-Geräten für den Outdoor-Einsatz, die sich durch lange Akku-Laufzeiten und dezidierte Outdoor-Funktionalitäten auszeichnen. Die Geräte sind konzipiert für schwierige äußere Bedingungen wie Wasser, Regen, Wind, Feuchtigkeit, Staub, Erschütterungen und ähnliches. Mit über einer Million verkauften Einheiten, einem Jahresumsatz von 30 Millionen Euro und rund 12 000 Verkaufsstellen in Europa stieg das französische Unternehmen mit Sitz in Aix-en-Provence erst kürzlich in die Top-5 der Wachstumsunternehmen in Frankreich auf (Ranking Les Echos/ Statista 2017).

 
Weitere Informationen

Crosscall
Kundendienst

D: 069 867 98 420
A: 0136 0277 1175
CH: 022 567 58 14
(jeweils Mo - Fr, 8.30 - 18.30 Uhr)

E-Mail: info@crosscall.com
Internet: crosscall.com/de/

JEDERMANN-RENNEN DIESE WOCHE
  • Keine Termine