Sonder-Edition der Münze Hall

Rad-WM Innsbruck-Tirol: Stefan Denifl prägt erste Münze

Foto zu dem Text "Rad-WM Innsbruck-Tirol: Stefan Denifl prägt erste Münze"
| Foto: Innsbruck Tirol Rad WM 2018 GmbH

30.07.2018  | 

In wenigen Wochen startet die UCI-Straßenrad-WM 2018 in Tirol. Passend dazu wurde nun auch eine besondere Münze der "Münze Hall" aufgelegt, in einer auf 2018 Stück limitierten, exklusiven Sonder-Edition.

Tirols Rad-Aushängeschild Stefan Denifl wurde nun zum Münzpräger
und prägte in der historischen "Münze Hall" im gleichnamigen Ort am Inn eine der ersten Feinsilber-Münzen.

Die 500 Jahre alte "Münze Hall" ist heute auf Auftragsprägungen spezialisiert, und so war es für Münzmeister Werner Anfang selbstverständlich, für die bevorstehende Straßenrad-WM etwas Besonderes zu entwerfen: Eine 7,7 Gramm schwere Münze aus Feinsilber, mit 25 Millimetern Durchmesser.

„Eine Münze, oder besser gesagt Medaille, ist immer
eine schöne Erinnerung an einen besonderen Anlass. Auf dem Avers ist das Logo der UCI-Straßenrad-WM 2018 abgebildet, während auf dem Revers eine Weltkugel platziert ist. Sie soll die völkerverbindende Wirkung von sportlichen Großereignissen symbolisieren“, so der Münzmeister.

Dieser Meinung ist auch Stefan Denifl: „Für einen Sportler gibt es eigentlich nichts Größeres als eine Weltmeisterschaft in der eigenen Heimat. Die Münze werde ich in Ehren halten, denn für mich ist sie nicht nur eine wunderbare Erinnerung an die WM, sondern vielleicht sogar ein kleiner Talisman, der mir Glück bringt. Das kann ich derzeit wirklich gebrauchen.“

Bei der Straßenrad-WM ist die Region Hall-Wattens
Gastgeber der Einzelzeitfahren der Junior/innen, der Herren U-23 sowie der Damen-Elite. Vom Start bei den Swarovski-Kristallwelten in Wattens führt die Strecke bis zum Ziel nach Innsbruck. Auch die Straßenrennen führen über das vielfältige Streckennetz der Region in die Tiroler Landeshauptstadt.

Mit der Münze wurde eine das Großereignis überdauernde, haptische Erinnerung geschaffen. Wer eine der auf 2018 Stück limitierten Silbermünzen erwerben möchte, muss allerdings schnell sein: Eine Münze ist bereits im Besitz von Stefan Denifl, und somit sind nur noch 2017 übrig.

Ab sofort sind die Feinsilber-Münzen zum Preis von 29 Euro in folgenden Verkaufsstellen zu erwerben: Münze Hall, TVB Region Hall-Wattens, Innsbruck Information. Im Tirol Shop wird die Münze ab Ende August verfügbar sein. Die Münz-Sonder-Edition aus 999er Feinsilber wird in einem repräsentativen Münz-Etui mit nummerierten Echtheits-Zertifikat ausgegeben.

Die Münze Hall
Vor über 500 Jahren wurde die Stadt Hall in Tirol von dem Habsburger Sigismund dem Münzreichen zur Münzstätte erklärt Die Münze Hall wird auch als „Geburtsstätte des Dollars“ bezeichnet: Hier wurde 1486 der erste Taler geprägt, aus dem später der Dollar hervorging. Heute konzentriert sich die Münze Hall – neben dem Betrieb eines Münz-Museums – vor allem auf Auftragsprägungen von Sondermedaillen und Münzen für verschiedenste Institutionen sowie für besondere Anlässe.

Die UCI-Straßenrad-WM 2018
Von 22. bis 30. September findet die Straßenrad-WM in Innsbruck-Tirol statt. 1000 Radrennfahrer/innen stellen sich zwölf Rennen in drei Disziplinen: dem Mannschaftszeitfahren, dem Einzelzeitfahren und dem Straßenrennen.

Es gibt es vier Startorte: das Ötztal mit der Area 47, Hall-Wattens mit den Swarovski-Kristallwelten, Rattenberg in der Region Alpbachtal Seenland und Kufstein. Das Ziel ist dabei immer vor der Hofburg in Innsbruck.
Die tirolweite kostenlose Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel (VVT & IVB) am Gültigkeitstag des Tickets gibt es dazu. Tickets ab 9,90 Euro in der Innsbruck Tourismus Information oder online unter www.innsbruck-tirol2018.com/tickets.

Im Rahmenprogram wird neben Konzerten und DJs ein besonderes Highlight geboten: Beim Jedermann-Rennen „Krone Ride to Höll“ am 29. September bekommen exakt 2018 Sportler die Gelegenheit, auf den Spuren der Weltmeister zu radeln und sich über die „Höll“, dem steilsten Teilstück der Strecke mit bis zu 28 Prozent Steigung, mit den Zeiten der Stars zu messen.

 
Weitere Informationen

Innsbruck Tirol Rad WM 2018 GmbH
Innrain 6-8
6020 Innsbruck
Tirol
Österreich

Internet: www.innsbruck-tirol2018.com

JEDERMANN-RENNEN DIESE WOCHE
  • Rothaus RiderMan (GER, 21.09.)