„Ein kleiner Lichtblick im stressigen Werkstatt-Alltag“

Liqui-Moly-Kalender 2019: Viele Sportwagen - und ein Bike

Foto zu dem Text "Liqui-Moly-Kalender 2019: Viele Sportwagen - und ein Bike"
| Foto: Liqui Moly

07.09.2018  | 

Um reichlich Pferdestärken dreht sich der Liqui-Moly-Kalender 2019: Exklusive Sportwagen und schöne Frauen werden aufregend in Szene gesetzt. „Unser Kalender hat mittlerweile eine große Fan-Gemeinde“, sagt Peter Baumann, Marketing-Leiter des deutschen Öl- und Additiv-Spezialisten, der auch diverse Fahrradpflege-Produkte im Programm hat.

Zu sehen sind daher nicht nur Sportwagen wie Lamborghini Aventador, Audi R8 V10, Mercedes AMG GT S und Dodge Charger. Ein Fahrzeug fällt nicht nur wegen seines Alters aus der Reihe: ein DeLorean DMC-12, Baujahr 1981/82. Er hatt dem amerikanischen Entertainer Sammy Davis Junior gehört - und er wird von einem goldenen BMX-Bike samt Blondine fast in den Hintergrund gedrängt...

"Es dauerte eine ganze Woche, bis alle Aufnahmen im Kasten waren", erinnert sch Peter Baumann: "Wie gehabt liegt ein großes Augenmerk auf der durchkomponierten Ästhetik. Die Qualität des Kalenders ist genauso hoch wie die Qualität unserer Produkte.“

Seit bald 20 Jahren gibt es den Liqui-Moly-Kalender nun. In dieser Zeit hat er eine große Anhängerschaft gefunden. „Er soll ein kleiner Lichtblick im stressigen Werkstatt-Alltag sein“, so Peter Baumann. Eine Besonderheit: Der Kalender beginnt nicht im Januar, sondern bereits im Dezember, so dass 13 Motive auf den Betrachter warten.

Der Kalender 2018 war schon zu Jahresbeginn vergriffen. Daher wurde die Auflage nun auf 176 000 Exemplare erhöht. In erster Linie ist er für Kunden von Liqui Moly gedacht. Ein kleiner Teil der Auflage geht aber auch in den freien Verkauf: Ab November ist der Kalender unter www.liqui-moly-teamshop.de erhältlich (Versand nur innerhalb der EU).

Vorgestellt wird der fertige Kalender in der nächsten Woche auf der Fachmesse "Automechanika" in Frankfurt. Dort können Besucher am Stand von Liqui Moly (Halle 9.1, Stand C06) ein kostenloses Exemplar erhalten. Die Automechanika ist vom 11. bis 15. September geöffnet.

Wer lieber Action und Dynamik mag, für den gibt es wie jedes Jahr den Motorsport-Kalender von Liqui Moly: Er zeigt Motorrader, Tourenwagen und Renn-Lkw, auf der Straße wie abseits der Piste.

Über Liqui Moly
Mit rund 4000 Artikeln bietet Liqui Moly ein weltweit einzigartig breites Sortiment an Automotiv-Chemie: Motorenöle und Additive, Fette und Pasten, Sprays und Auto- sowie Radpflege, Klebe- und Dichtstoffe. Gegründet 1957, entwickelt und produziert Liqui Moly ausschließlich in Deutschland. Dort ist es unangefochtener Marktführer bei Additiven und wird immer wieder zur besten Öl-Marke gewählt. Das Unternehmen verkauft seine Produkte in über 120 Ländern und erwirtschaftete 2017 einen Umsatz von 532 Mio. Euro.
Weiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößern

 
Weitere Informationen

Liqui Moly GmbH
Jerg-Wieland-Str. 4
89081 Ulm-Lehr

Fon: 0731/ 1420- 0

E-Mail: info@liqui-moly.de
Internet: www.liqui-moly.de

JEDERMANN-RENNEN DIESE WOCHE
  • Keine Termine