“Kleidung, die schützt, ohne zu beschweren“

Endura: neue Herbst-Kollektion “DFS260 Pro Adrenaline“

Foto zu dem Text "Endura: neue Herbst-Kollektion “DFS260 Pro Adrenaline“"
| Foto: Endura Ltd

08.10.2018  | 

Jeder Rennradfahrer weiß: Trainieren und Rennen fahren kann im Herbst zu einer ziemlich nassen und kalten Angelegenheit werden. Das weiß auch der Radbekleidungs-Hersteller Endura - vielleicht sogar besser als viele andere, denn er kommt aus Schottland... Und letzte Woche hat Endura seine neue "DFS260 Pro Adrenaline"-Herbst-Kollektion präsentiert.

"Sie ist sowohl fürs Training als auch für den Wettkampf geeignet",
sagt Katrin McDonald von Endura, "denn nichts fühlt sich besser an, als in leichter Kleidung schnell unterwegs zu sein. In Kleidung, die schützt, ohne zu beschweren - damit man voll an seine Grenzen gehen und das hart erarbeitete Adrenalin-Hoch so richtig auskosten kann."

Enduras "FS260 Pro Adrenaline"-Kollektion liefert die Grundausstattung für nasses Wetter: eine Jacke, eine Weste, Handschuhe und eine 3/4-Hose, alle aus Enduras superleichtem, wasserdichten und extrem atmungsaktiven "ExoShell20ST"-Material.

Hinter dem filigranen Erscheinungsbild
dieses transparenten Materials, durch das eine unter der Jacke oder Weste getragene Startnummer sichtbar bleibt, verbirgt sich eine unglaubliche Funktionsfähigkeit, und das ST in "ExoShell20ST" gibt einen Hinweis auf die Geheimwaffe des Stoffs: Mechanischen Stretch. Diese Eigenschaft ermöglicht den sportlichen, eng anliegenden, flatterfreien Schnitt der Adrenaline-Kleidungsstücke.

Das FS260-Pro Adrenaline Race Cape II ist vollständig nahtversiegelt und mit einem durchgehenden Front-Reißverschluss mit innenliegender Sturmlasche versehen. Der verlängerte Rücken schützt vor Spritzwasser und der elastische Bund mit Silikon-Streifen verhindert lästiges Hochrutschen. Der nahtfreie Stretch-Abschluss vorne und die langen Stretch-Armbündchen sorgen für einen sauberen, bequemen Sitz.

Das Cape ist für Damen und Herren in einer Vielzahl von Größen und Farben erhältlich. Für diejenigen, denen gute Sichtbarkeit besonders wichtig ist, hat Endura das Cape in Neonblau und Kirschrot herausgebracht.

Für die richtige Beinbekleidung sorgt die FS260-Pro Adrenaline 3/4-Hose. Genau wie das Race Cape ist auch sie komplett nahtversiegelt, unglaublich packbar und mit reflektierenden Leisten und Aufdrucken versehen. Diese Hose kann ganz einfach in der Trikot-Tasche verstaut werden und kommt zum Einsatz, wenn‘s mal regnet oder man sich vor Spritzwasser schützen will - sozusagen ein unsichtbares Schutzblech...

Für die Tage, an denen das Wetter mal wieder verrückt spielt, bietet das FS260-Pro Adrenaline Race Gilet II all die Vorteile des Race Cape, aber eben ohne Ärmel und mit noch kleinerem Packmaß. Es gibt sowohl eine Damen- als auch eine Herren-Version der extrem leichten Weste.

Vervollständigt wird die Kollektion durch Enduras leichte, atmungsaktive Adrenaline Shell Handschuhe, die zum Tragen über leichten oder fingerlosen Handschuhen gedacht sind. Diese Über-Handschuhe haben einen wasserdichten und winddichten Handrücken, die Handflächen sind ausgespart zwecks besserer Griffigkeit am Lenker. Wenn die Handschuhe nicht gebraucht werden, lassen sie sich dank ihres superkleinen Packmaßes problemlos in jeder Tasche verstauen.

Endura
Das im Jahr 1993 in Schottland gegründete Unternehmen produziert Bike-Bekleidung für Damen und Herren für die Straße, MTB, Urban, Commuter und Triathlon. Das Motto: "Du wirst Endura lieben, egal auf welchem Bike, egal in welchem Gelände, egal bei welchem Wetter". Die Endura-Philosophie lautet: “Renegade Progress - wir setzen uns über Konventionen hinweg, und gehen radikale, neue Wege, um revolutionäre Produkte zu schaffen."
Weiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößern

 
Weitere Informationen

Endura Ltd
3 Starlaw Park
Livingston, West Lothian,
EH54 8SF
Scotland, UK

E-Mail: info@endura.co.uk
Internet: www.endurasport.com

JEDERMANN-RENNEN DIESE WOCHE
  • Keine Termine