Andersen lässt Sunweb jubeln

Highlight-Video der 3. Etappe der 8. Tour of Oman


Finale der 3. Oman-Etappe | Foto: Cor Vos

17.02.2017  |  (rsn) - Søren Kragh Andersen hat dem deutschen Team Sunweb den zweiten Saisonsieg beschert. Nachdem Nikias Arndt Anfang Februar das Cadel Evans Road Race für sich hatte entscheiden können, zog der 22-jährige Däne auf der 3. Etappe der 8. Tour of Oman (2.HC) nach und setzte sich über 162 Kilometer von Sultan Qaboos University nach Quriyat am Ende eines drei Kilometer langen Schlussanstiegs vor dem Portugiesen Rui Costa (UAE Abu Dhabi) und dem Belgier Ben Hermans (BMC) durch.

Die Höhepunkte der Etappe können sie sich in der Video-Zusammenverfassung anschauen:

RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine