Dan Martin gewinnt Duell mit Primosz Roglic

Highlight-Video der 2. Etappe der 43. Volta ao Algarve


Daniel Martin (Quick-Step Floors, re.) hat die 2. Etappe der 43. Volta ao Algarve gewonnen. | Foto: Cor Vos

17.02.2017  |  (rsn) - Daniel Martin hat dem Team Quick-Step Floors den bereits zwölften Saisonsieg beschert. Der 30 Jahre alte Ire verwies auf der 2. Etappe der 43. Algarve-Rundfahrt über 189,3 Kilometer von Lagoa zum Alto da Fóia den Slowenen Primosz Roglic (LottoNL-Jumbo) im Ausreißer-Duell auf Rang zwei. Mit 20 Sekunden Rückstand kam der Pole Michal Kwiatkowski (Sky) auf Rang drei, gefolgt vom Portugiesen Amaro Manuel Antunes (W52) und dem Italiener Rinaldo Nocentini (Sporting Clube de Portugal/beide +0:33).

Die Höhepunkte des Rennens können sich in der Video-Zusammenfassung von Eurosport anschauen:

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Volta Ciclista a Catalunya (2.UWT, ESP)
  • Radrennen Männer

  • Tour de Normandie (2.2, FRA)
  • Settimana Internazionale Coppi (2.1, ITA)