Pinot mit langem Atem zum Sieg

Highlight-Video der 2. Etappe der 63. Andalusien-Rundfahrt


Thibaut Pinot (FDJ) hat die 2. Etappe der Andalusien-Rundfahrt gewonnen. | Foto: Cor Vos

17.02.2017  |  (rsn) - Thibaut Pinot (FDJ) hat im vergangenen Jahr seine Zeitfahrfähigkeiten deutlich verbessert - Lohn war etwa der Französische Meistertitel in dieser Disziplin. Doch am Donnerstag auf der Königsetappe der 63. Andalusien-Rundfahrt (2.HC) bewies der 26 Jahre alte Franzose, dass er dabei von seinen Kletterkünsten nichts eingebüßt hat. Pinot entschied nach einer beeindruckenden Aufholjagd am Alto Peña del Águila das zweite Teilstück vor den beiden Spaniern Alberto Contador (Trek-Segafredo) und Alejandro Valverde (Movistar) für sich und konnte sch über seinen ersten Saisonsieg freuen.

Die Höhepunkte der Etappe in der Video-Zusammenfassung von Eurosport:

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Tour du Limousin (2.1, FRA)
  • Saint Francis Tulsa Tough (CRT, USA)