Team Ur-Krostitzer-Biehler im Trainingslager

Start in ein Jahr voller Veränderungen

Von Martin Bauer und Florian Kretschy


Die Fahrer von Ur-Krostitzer-Biehler auf Mallorca| Foto: Ur-Krostitzer-Biehler

07.03.2017  |  (rsn) - Unter neuem Namen und verstärkt mit jungen ambitionierten Fahrern, sowie mit neuer sportlicher Leitung wollen wir erstmals in der Rad-Bundesliga angreifen. In den kommenden zwei Wochen trainieren wir zusammen mit der nahezu kompletten Mannschaft auf den sonnigen Straßen Mallorcas, um uns den letzten Feinschliff für die bevorstehenden Aufgaben zu holen.

Die Grundlagen dafür hat jeder bereits individuell zu Hause oder in diversen Trainingslagern gelegt. Jetzt steht vor allen Dingen intensives Training auf dem Plan, in welches schon die ersten Radrennen integriert werden. Dabei soll vor allem der Teamzusammenhalt weiter gestärkt werden, da dieser eine entscheidende Rolle für den Erfolg unserer Mannschaft spielt.

Nach der stressigen Prüfungszeit und einer frühen Anreise haben wir am Montag bei einer ruhigen Ausfahrt die Beine und den Kopf freigefahren und werden euch in den nächsten Tagen weiter auf dem Laufenden halten.

Grüße

Martin und Florian

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Volta Ciclista a Catalunya (2.UWT, ESP)
  • Radrennen Männer

  • Tour de Normandie (2.2, FRA)
  • Settimana Internazionale Coppi (2.1, ITA)