Gaviria zum Dritten

Highlight-Video der 12. Etappe des Giro d´Italia


Fernando Gaviria (Quick-Step Floors) feiert seinen dritten Giro-Etappensieg. | Foto: Cor Vos

18.05.2017  |  (rsn) - Fernando Gaviria (Quick-Step Floors) hat beim 100. Giro d’Italia zum dritten Mal zugeschlagen. Nach perfekter Vorabreit seines Anfahrers Maximiliano Richeze setzte sich der 22-jährige Kolumbianer auf der 12. Etappe über 229 Kilometer von Forlì nach Reggio Emilia im Sprint mit deutlichem Vorsprung vor dem Italiener Jakub Mareczko (Wilier Triestina) durch und baute damit auch seine Führung in der Punktewertung der Italien-Rundfahrt weiter aus. Phil Bauhaus (Sunweb) wurde Vierter, Tom Dumoulin (Sunweb) verteidigte sein Rosa Trikot.

Die Highlights der Etappe in der Video-Zusammenfassung:

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Va Vuelta ciclista a España (2.UWT, ESP)
  • Radrennen Männer

  • ITC Switzerland (2.1, SUI)
  • 55 Puchar Mon. (1.2, POL)
  • Saint Francis Tulsa Tough (CRT, USA)
  • Rochester Twilight Criterium (CRT, USA)