Ergebnismeldungen, 9. Juni

Fortin jubelt in Oberösterreich, Hosking siegt bei Women`s Tour

Foto zu dem Text "Fortin jubelt in Oberösterreich, Hosking siegt bei Women`s Tour"
Filippo Fortin (Team Tirol) gewinnt die 2. Etappe der Oberösterreich-Rundfahrt | Foto: Reinhard Eisenbauer

09.06.2017  |  (rsn) - Filippo Fortin (Tirol) hat die 2. Etappe der Oberösterreich-Rundfahrt (2.2) gewonnen. Der Italiener setzte sich nach 192 Kilometern von Wels nach Obernberg im Sprint vor dem Norweger August Jensen (Team Coop) und den Slowenen Luka Cotar durch. Bester Deutscher war Florian Obersteiner auf Rang sieben, Christian Mager (Hrinkow Advarics) wurde Zehnter.

In der Gesamtwertung führt weiterhin Auftaktsieger Stephan Rabitsch (Felbermayr-Simplon Wels). Jonas Rapp (Heizomat) ist Vierter, Mager nimmt Rang sieben ein und Georg Loef (Heizomat) ist Zehnter.

Tageswertung:
1. Filippo Fortin (Tirol)
2. August Jensen (Team Coop) s.t.
3. Luka Cotar

Gesamtwertung:
1. Stephan Rabitsch (Felbermayr Simplon Wels)
2. Markus Eibegger (Felbermayr Simplon Wels) +0:16
3. Riccardo Zoidl (Felbermayr Simplon Wels) s.t.

+++

Jan Tratnik (CCC Sprandi) hat auch auf der 2. Etappe der Slowakei-Rundfahrt (2.1) seine Führung in der Gesamtwertung verteidigt. Der Prologsieger musste sich auf der 172 Kilometer langen Etappe, die von Banska Bystrica nach Nitra führte, nur dem italienischen Tagessieger Matteo Malucelli (Androni) geschlagen geben. Das Podium komplettierte Tratniks slowenischer Landsmann Matej Mugerli (Amplatz BMC).

In der Gesamtwertung liegt Tratnik 20 Sekunden vor dem Tschechen Josef Cerny (Elkov) und 28 vor dem Portugiesen Ricardo Vilela (Manzana Postobon).

Tageswertung:
1. Davide Malucelli (Androni)
2. Jan Tratnik (CCC Sprandi) s.t.
3. Matej Mugerli (Amplatz BMC)

Gesamtwertung:
1. Jan Tratnik (CCC Sprandi)
2. Josef Cerny (Elkov) +0:20
3. Ricardo Vilela (Manzana Postobon) +0:28

+++

Chloe Hosking (Alé Cipollini) hat die 3. Etape der OVO Energy Women`s Tour (2.WWT) gewonnen. Die Australierin setzte sich nach 151 Kilometern von Atherstone nach Royal Leamington Spa vor der Britin Alice Barnes (Drops) und der Niederländer Ellen van Dijk (Sunweb) durch.

In der Gesamtwertung führt weiterhin die Polin Katerzyna Niewiadoma (WM3 Energie) mit deutlichen 1:43 Minuten Vorsprung auf van Dijk, Barnes ist bei 1:46 Minuten Rückstand Dritte.

Tageswertung:
1. Chloe Hosking (Alé Cipollini)
2. Alice Barnes (Drops) s.t.
3. Ellen van Dijk (Sunweb)

Gesamtwertung:
1. Katarzyna Niewiadoma (WM3 Energie)
2. Ellen van Dijk (Sunweb) +1:43
3. Alice Barnes (Drops) +1:46

RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine