Tour-Splitter

Knees fährt auch künftig für Sky


Christian Knees wird seinen Vertrag beim Team Sky verlängern. | Foto: Cor Vos

17.07.2017  |  (rsn) - Christian Knees, derzeit bei der Tour de France als Helfer für Titelverteidiger Chris Froome im Einsatz, wird wohl auch künftig für Team Sky fahren. "Ich weiß nicht, ob ich das schon sagen darf - aber es wird alles gut", erklärte Knees am zweiten Ruhetag in La Puy-en-Velay auf die Frage nach einer möglichen Vertragsverlängerung. Der 36 Jahre alte Rheinbacher wechselte zur Saison 2011 vom damals aufgelösten Milram-Team zum britischen Rennstall und hat sich seitdem einen Namen als vorzüglicher Helfer gemacht. Nach fünf Jahren war Knees in dieser Saison erstmals wieder von der Sky-Teamleitung für das Tour-Aufgebot berücksichtigt worden. Bei der 104. Frankreich-Rundfahrt überzeugt der Deutsche Meister von 2010 als tempoharter Allrounder.

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • VOO-Tour de Wallonie (2. HC, BEL)
  • Prueba Villafranca-Ordiziako (1.1, ESP)
  • Saint Francis Tulsa Tough (CRT, USA)