Trentins dritter Streich

Highlight-Video der 13. Vuelta-Etappe


Matteo Trentin (Quick-Step Floors) gewann auch die vierte und die zehnte Vuelta-Etappe| Foto: Cor Vos

02.09.2017  |  Matteo Trentin (Quick-Step Floors) räumt bei der 72. Vuelta a Espana ab. Der Italiener gewann die 13. Etappe der Vuelta a Espanavon Coin nach Tomares (197 km) und feierte damit schon seinen dritten Tagessieg.

Im Sprint wies er souverän seinen Landsmann Gianni Moscon (Sky) und den Dänen Sörgen Kragh Andersen (Sunweb) auf die Plätze und baute seinen Vorsprung in der Punktewertung weiter aus.

Das Rote Trikot von Chris Froome war nicht in Gefahr.

Das Highlight-Video der 13. Etappe: