Heute kurz gemeldet

Movistar ab 2018 auch mit Frauenteam - neues Trikot präsentiert

Foto zu dem Text "Movistar ab 2018 auch mit Frauenteam - neues Trikot präsentiert"
Das neue Movistar-Trikot | Foto: Movistar Team

11.09.2017  |  (rsn) - Der spanische Movistar-Rennstall wird ab der kommenden Saison auch ein Frauenteam an den Start schicken. Das Aufgebot wird rund zehn Fahrerinnen umfassen und soll an den wichtigsten internationalen Rennen teilnehmen, wie es am Montag auf einer Pressekonferenz des Sponsors in Madrid hieß. Das Team, das denselben Namen und das gleiche Trikot wie die Männermannschaft tragen soll, wird zudem eng mit dem Spanischen Radsportverband zusammenarbeiten. Movistar folgt mit seinen Plänen den WorldTour-Teams Sunweb, Lotto-Soudal, Orica-Scott, FDJ und Astana, die allesamt bereits Frauenteams finanzieren. Die Teamleitung präsentierte zudem das Trikot für die Saison 2018, das in einem hellblauen Ton gehalten ist.

RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine