Wechselbörse

Porzner von Heizomat zum Team Tirol

Foto zu dem Text "Porzner von Heizomat zum Team Tirol"
Manuel Porzner (Mi.) gewann 2017 die Oder-Rundfahrt. | Foto: Team Heizomat

07.11.2017  |  (rsn) - Viertes Team im vierten Jahr: Sprint- und Zeitfahrspezialist Manuel Porzner verlässt zum Saisonende das Team Heizomat und schließt sich dem österreichischen Continental-Rennstall Tirol an. Dies gab Porzner auf Facebook bekannt. Bei der U23-Mannschaft mit Sitz in Innsbruck wird der 21-jährige Ansbacher auf seine Landsleute Johannes Adamietz (ebenfalls von Heizomat) und Georg Zimmermann (Felbermayr Simplon Wels) treffen. Zuvor war Porzner für die Teams Vorarlberg (2016) und Stölting (2015) gefahren.

RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine