Voß wird Sportlicher Leiter

LKT Team Brandenburg holt Bokeloh, Appelt und Dieteren

Foto zu dem Text "LKT Team Brandenburg holt Bokeloh, Appelt und Dieteren"
Jonas Bokeloh fährt künftig für LKT Team Brandenburg| Foto: Cor Vos

14.11.2017  |  (rsn) - Das LKT Team Brandenburg hat sich für die kommende Saison prominent verstärkt. Künftig fahren  Jan Dieteren (Leopard), sowie die ehemaligen Junioren-Weltmeister Jonas Bokeloh (An Post Cycling) und Leo Appelt (BMC Developemt) für den deutschen Continental-Rennstal, wie Team-Manager Steffen Blochwitz im Gespräch mit radsport-news.com bestätigte. Namhafte Verstärkung erhielt zudem die Sportliche Leitung, die nun von Ex-Profi Paul Voß angeführt wird.

Weiterhin zum LKT Team dazu gehören Christian Koch, Moritz Malcharek und Richard Banusch auch 2018 zum Team, das von Paul Taebling (RSC Cottbus) ergänzt wird.

Dagegen beenden Carl Soballa und Sebastian Wotschke ihre Karrieren als Fahrer und werden künftig als Sportliche Leiter verantwortlich sein. Zuvor war schon der Abgang von Robert Kessler zu Lotto-Kern Haus bekannt geworden.

RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine