Meintjes und Nieve prominenteste Zugänge

Dimension Data baut auf 27 Fahrer und hofft auf gesunden Cavendish

Foto zu dem Text "Dimension Data baut auf 27 Fahrer und hofft auf gesunden Cavendish"
Mark Cavendish im Dimension Data-Trikot 2018 | Foto: Cor Vos twitter.com/teamdidata

17.11.2017  |  (rsn) - Mit 27 Fahrern aus zehn Nationen wird das südafrikanische Dimension-Data-Team die Saison 2018 in Angriff nehmen. Das ist einer weniger als in diesem Jahr im Aufgebot stand. Angeführt wird der Rennstall von Manager Douglas Ryder nach wie vor von Sprinter Mark Cavendish sowie den Allroundern Steve Cummings und Edvald Boasson Hagen. Wieder mit dabei ist der 36-jährige Österreicher Bernhard Eisel, der in seiner dann dritten Saison bei Diemnsion Data wieder die Rolle des „road captain“ übernehmen wird.

Prominenteste der fünf Neuzugänge sind Rückkehrer Loius Meintjes (von UEA Team Emirates), der Spanier Mikel Nieve (von Sky) sowie der Niederländer Tom Jelte Slagter (von Cannondala-Drapac), die Dimension Data vor allem in den großen Rundfahrten deutlich mehr Schlagkraft verleihen. Meintjes beendete in den vergangenen beiden Jahren die Tour de France jeweils auf dem achten Platz, Nieve war beim Tour-Vuelta-Double von Chris Froome einer von dessen wichtigsten Helfern.

Das Team verlassen haben unter anderem Tyler Farrar (Rücktritt), Nathan Haas (zuKatusha-Alpecin), Kristian Sbaragli (zu Israel Cyling Academy) und Omar Fraile (zu Astana) und Daniel Teklehaimanot (Ziel unbekannt)

In der zu Ende gegangenen Saison fuhr Dimension Data 25 Siege ein, sieben weniger als im Vorjahr. Das lag vor allem daran, dass Cavendish aufgrund von Erkrankungen (Pfeiffersches Drüsenfieber) und Verletzungen nur auf 56 Renntage kam und sich dabei nur einen Etappensieg bei der Dubai Tour holte. 2016 waren es noch zehn gewesen. Erfolgsgarant waren in dieser Saison mit ebenfalls zehen Siegen stattdessen der Norweger Edvald Boasson Hagen, der auch eine Etappe der Tour de France gewann.

Das Dimension-Data-Aufgebot 2018: Igor Anton, Edvald Boasson Hagen, Steve Cummings, Mekseb Debesay, Nic Dougall, Amanuel Gebreigzabhier, Reinardt Janse van Rensburg, Ben King, Louis Meintjes, Ben O'Connor, Mark Renshaw, Jay Thomson, Johann van Zyl, Julien Vermote, Natnael Berhane, Mark Cavendish, Scott Davies, Nicholas Dlamini, Bernhard Eisel, Ryan Gibbons, Jacques Janse van Rensburg, Merhawi Kudus, Lachlan Morton, Serge Pauwels, Tom-Jelte Slagter, Scott Thwaites, Jaco Venter

RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine