18 in der WorldTour, 27 in der zweiten Division

UCI veröffentlicht Liste mit allen Profiteams der Saison 2018

Foto zu dem Text "UCI veröffentlicht Liste mit allen Profiteams der Saison 2018"
Sprintfinale des Münsterland Giro 2017 | Foto: Cor Vos

26.12.2017  |  (rsn) - Der Radsportweltverband UCI hat die Liste mit allen Profiteams der Saison 2018 veröffentlicht. Die WorldTour besteht unverändert aus denjenigen 18 Mannschaften, die bereits in diesem Jahr die erste Liga des Radsports bildeten. Dabei sind also auch die mit deutschen Lizenzen ausgestatteten Teams Bora-hansgrohe und Sunweb. Unter den 27 Rennställen der zweiten Division (Professional-Continental) befinden sich sechs Neuzugänge.

Bei den WorldTour-Teams gab es zwei Sponsorenwechsel: Aus dem australischen Rennstall Orica-Scott wird Mitchelton-Scott, die bisher als Cannondale-Drapac bekannte Mannschaft wird künftig unter dem sperrigen Namen EF Education First p/b Cannondale starten.

Bei den sechs neuen Zweitdivisionären handelt es sich um Hagens Berman Axeon, Holowesko-Citadel und Rally Cycling (alle USA), Vital Concept Cycling Club (aus Frankreich) sowie Euskadi Basque Country-Murias and Burgos-BH aus Spanien. Nicht mehr dabei sein wird das brasilianische Soul Brasil-Team. Fortuneo-Oscaro aus Frankreich, das den Tour-Bergkönig Warren Barguil verpflichtet hat, wird auf der UCI-Liste unter dem Namen Pro Cycling Breizh geführt.

Die WorldTour-Teams 2018: AG2R La Mondiale, Astana Pro Team, Bahrain-Merida, BMC Racing Team, Bora-Hansgrohe, FDJ, Lotto Soudal, Mitchelton - Scott, Movistar Team, Quick-Step Floors, Dimension Data, EF Education First-Drapac p/b Cannondale, Katusha-Alpecin, LottoNL-Jumbo, Team Sky, Team Sunweb, Trek-Segafredo, UAE Team Emirates

2018 Professional Continental: Androni Giocattoli-Sidermec, Aqua Blue Sport, Bardiani CSF, Burgos-BH, Caja Rural-Seguros RGA, CCC Sprandi Polkowice, Cofidis, Solutions Credits, Delko Marseille Provence KTM, Direct Energie, Euskadi Basque Country-Murias, Gazprom-Rusvelo, Hagens Berman Axeon, Holowesko-Citadel p/b Arapahoe Resources, Israel Cycling Academy, Manzana Postobon Team, Nippo-Vini Fantini-Europa Ovini, Pro Cycling Breizh (Fortuneo-Oscaro), Rally Cycling, Roompot-Nederlandse Loterij, Sport Vlaanderen-Baloise, Team Novo Nordisk, UnitedHealthcare Professional Cycling Team, Veranda's Willems-Crelan, Vital Concept Cycling Club, Wanty-Groupe Gobert, WB Aqua Protect Veranclassic, Wilier Triestina-Selle Italia

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Tour de Romandie (2.UWT, SUI)
  • Radrennen Männer

  • Tour du Sénégal (2.2, SEN)