Frankfurter war Ende 2016 zurückgetreten

UCI sperrt Ex-Bora-Profi Matzka und Brasilianer Da Silva Ramos

Foto zu dem Text "UCI sperrt Ex-Bora-Profi Matzka und Brasilianer Da Silva Ramos"
Ralf Matzka (Bora-Argon 18)| Foto: Cor Vos

09.01.2018  |  (rsn) - Ralf Matzka ist vom Radsportweltverband UCI wegen der Einnahme der verbotenen Substanz Tamoxifen rückwirkend für zwei Jahre gesperrt worden. Wie aus der von der UCI auf ihrer Homepage veröffentlichten Liste der sanktionierten Fahrer hervorgeht, wurde auch Kleber Da Silva Ramos sanktioniert.

Gegen den Brasilianer sprach das Anti-Doping-Tribunal der UCI wegen CERA-Dopings eine vierjährige Sperre aus. Der 30-Jährige, der für das heimische Continental-Team Funvic Soul Cycles fuhr, war sechs Tage vor dem Straßenrennen der Olympischen Spiele von Rio im Sommer 2016 vom Internationalen Olympischen Komitee (IOC) außerhalb des Wettkampfs positiv getestet worden.

Bei Matzka war bereits am 3. März 2016 der Hormon- und Stoffwechselmodulator Tamoxifen nachgewiesen worden. Sein Team - damals unter den Namen Bora-Argon 18 unterwegs - hatte den Frankfurter nicht suspendiert, Matzka aber nach der Flandern-Rundfahrt im April 2016 nicht mehr eingesetzt. Der 28-Jährige beendete zum Saisonende 2016 seine Karriere. Er wäre ab dem 27. November 2018 wieder startberechtigt.

In vom Management in Auftrag gegebenen Gutachten sahen "als wahrscheinlichste Ursache die Verunreinigung eines konkreten Nahrungsmittels (Wasser) identifiziert", wie es im vergangenen Jahr in einer Mitteilung hieß. Das Team rechnete damals "nach Lage der Fakten mit einem Freispruch.“

Teamchef Ralph Denk hatte sich auch deshalb zuversichtlich geäußert, weil die Staatsanwaltschaft in Frankfurt bereits im September 2016 ein Ermittlungsverfahren mangels Tatverdacht eingestellt hatte. Die UCI dagegen leitete ein Verfahren gegen Matzka ein, wobei der Fall erst im vergangenen Herbst vor das Antidoping-Tribunal kam.

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Tour Eritrea (2.2, ERI)
  • Tour of the Alps (2.HC, ITA)
  • Tour of Croatia (2.HC, CRO)
  • Tour of Mersin (2.2, TUR)
  • Tour of the Gila (2.2, USA)