Heute kurz gemeldet

Erkrankter Nibali wird erst bei Oman-Rundfahrt seine Saison eröffnen

Foto zu dem Text "Erkrankter Nibali wird erst bei Oman-Rundfahrt seine Saison eröffnen"
Saisonstart bei der Oman-Rundfahrt | Foto: Cor Vos

23.01.2018  |  (rsn) - Nachdem er aufgrund einer Viruserkrankung auf seinen Start bei der Vuelta a San Juan verzichten musste, wird Vincenzo Nibali (Bahrain-Merida) erst Mitte Februar bei der Oman-Rundfahrt (13. - 18. Feb.) seine Saison eröffnen. Das kündigte der 33-jährige Italiener gegenüber der Gazzetta dello Sport an. Nibali war wie andere Fahrer auch von einem im Teamhotel grassierenden Magen-Darm-Infekt heimgesucht worden und musste deshalb kurzfristig seine Teilnahme an der Rundfahrt durch Argentinien absagen. "Das sind Dinge, die passieren können“, sagte er im Video-Interview mit der Gazzetta. "Gestern (Sonntag]) habe ich Krämpfe, Übelkeit und Fieber bekommen und es gab nichts, was ich dagegen tun konnte. Es hätte daheim genauso wie hier passieren können.“ Entgegen ersten anderslautenden Meldungen, wonach er bereits am 6. Februar zur Dubai Tour  antreten kann, wird Nibali zunächst nach Europa zurückkehren, wie sein Team ankündigte.

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Le Grand Prix International de (2.2, DZA)
  • Adriatica Ionica (2.1, ITA)
  • Le Tour de Savoie Mont Blanc (2.2, FRA)