Groenewegen souverän zum zweiten Etappensieg

Finale der 4. Etappe der Algarve-Rundfahrt im Video

Foto zu dem Text "Finale der 4. Etappe der Algarve-Rundfahrt im Video"
Dylan Groenewegen (LottoNL-Jumbo) hat bei der 44. Algarve-Rundfahrt seinen dritten Saisonsieg eingefahren. | Foto: Cor Vos

17.02.2018  |  (rsn) - Dylan Groenewegen (LottoNL-Jumbo) hat bei der 44. Algarve-Rundfahrt seinen dritten Saisonsieg eingefahren. Der 24-jährige Niederländer entschied die 4. Etappe über 199 Kilometer von Almodovar nach Tavira im Massensprint nach optimaler Vorbereitung seiner Mannschaft souverän vor dem Italiener Matteo Pelucchi (Bora-hansgrohe) und dem Oberurseler John Degenkolb (Trek-Segafredo) für sich. Geraint Thomas (Sky) verteidigte sein Gelbes Trikot und hat vor dem Schlussabschnitt am Sonntag beste Aussichten auf seinen dritten Gesamtsieg nach 2015 und 2016.

Das Etappenfinale im Eurosport-Video: