Baskenland-Rundfahrt

Vorschau auf die Rennen des Tages / 2. April

Foto zu dem Text "Vorschau auf die Rennen des Tages / 2. April"
Baskenland-Rundfahrt 2017| Foto: Cor

02.04.2018  |  (rsn) - Welche Rennen stehen heute auf dem Programm, wie sieht die Streckenführung aus und wer sind die Favoriten? Ab sofort gibt Ihnen radsport-news.com kurz und kompakt eine tägliche Vorschau auf die wichtigsten Wettbewerbe.

Baskenland-Rundfahrt (2.UWT), 1. Etappe - 162 Kilometer
Direkt zum Auftakt darf geklettert werden. Im Programm des 162 Kilometer langen Teilstücks rund um Zarautz stehen fünf kategorisierte Anstiege an. Vor allem der letzte Berg des Tages keine sieben Kilometer vor dem Ziel lädt zu Attacken ein. Der Eilkano Gaina ist zwar nur 2,4 Kilometer lang, im Schnitt aber neun Prozent steil. Hier könnten bereits die Klassementfahrer um Nairo Quintana, Mikel Landa (Movistar), Romain Bardet (AG2R), Rigoberto Uran (EF Drapac), Primoz Roglic (LottoNL-Jumbo) Bauke Mollema (Trek-Segafredo), Comebacker Richie Porte (BMC) sowie Vincenzo Nibali (Bahrain-Merida) ein erstes Ausrufezeichen setzen.

Zur Startliste:

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Gree-Tour of Guangxi (2.UWT, CHN)
  • Radrennen Männer

  • Japan Cup Cycle Road Race (1.HC, JPN)