Kristoff und Thomas jubeln in Paris

Highlight-Video der 21. Etappe der Tour de France

Foto zu dem Text "Highlight-Video der 21. Etappe der Tour de France"
Alexander Kristoff (UAE Team Emirates) hat die abschließende 21. Etappe der 105. Tour de France gewonnen. | Foto: Cor Vos

29.07.2018  |  (rsn) -

(rsn) - Alexander Kristoff (UAE Team Emirates) hat die abschließende 21. Etappe der 105. Tour de France gewonnen. Der Europameister aus Norwegen verwies über 116 Kilometer von Houilles nach Paris im Massensprint auf den Champs-Élysées den Oberurseler John Degenkolb (Trek-Segafredo) auf Rang zwei. Dritter wurde der Franzose Arnaud Démare (Groupama-FDJ), gefolgt vom Norweger Edvald Boasson Hagen (Dimension Data) und Démares Landsmann Christophe Laporte (Cofidis).

Geraint Thomas (Sky) gewann als dritter Brite der Tour-Geschichte das Gelbe Trikot.

Das Highlight-Video der 21. Etappe der Tour de France:

RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine