28. Dänemark-Rundfahrt

Hansen jubelt nach später Attacke in Aalborg, Kanter Dritter

Foto zu dem Text "Hansen jubelt nach später Attacke in Aalborg, Kanter Dritter"
Lasse Norman Hansen (Aqua Blue Sport) hat den Auftakt der 28. Dänemark-Rundfahrt gewonnen. | Foto: Cor Vos

01.08.2018  |  (rsn) - Lasse Norman Hansen (Aqua Blue Sport) hat zum Auftakt der 28. Dänemark-Rundfahrt die Sprinterteams düpiert. Der 26 Jahre alte Däne setzte sich am Nachmittag auf der 1. Etappe über 218,4 Kilometer rund um Aalborg nach einer späten Attacke aus dem Feld heraus durch und übernahm mit seinem zweiten Saisonsieg auch die Gesamtführung der fünftägigen Rundfahrt.

Im Sprint des zeitgleichen Feldes, das noch aus knapp 60 Fahrern bestand, holte sich der Franzose Bryan Coquard (Vital Concept) den zweiten Platz vor dem Deutschen U23-Meister Max Kanter (Sunweb) sowie den beiden Belgiern Milan Menten (Sport Vlaanderen) und Tim Merlier (Verandas Willems). Lennard Kämna (Sunweb) kam im ersten Einsatz nach fünfmonatiger Rennpause auf Rang 48.

Kurz nach dem Start lösten sich Tobias Kongstad (Riwal Ceramic), Nicklas Pedersen (BHS - Almeborg), Rasmus Tiller (Joker Icopal) sowie Daniel Lyhne (Coloquick) und fuhren sich auf dem längsten Tagesabschnitt einen Maximalvorsprung von rund 4:30 Minuten heraus, den das Feld nach und nach reduzierte. 35 Kilometer vor dem Ziel fiel Tiller nach einem Defekt aus der nur aus Dänen bestehenden Spitzengruppe heraus.

Eingangs des 7,4 Kilometer langen Rundkurses, der dreimal befahren werden musste, war der Abstand bereits auf unter eine Minute gesunken, ehe die verbliebenen Ausreißer 13 Kilometer vor dem Ziel eingefangen wurden. Als alle schon mit einem Massensprint rechneten, zog Hansen, der zu Saisonbeginn bereits einen Tagesabschnitt der Herald Sun Tour gewonnen hatte, auf den letzten beiden Kilometern davon und rettete sich knapp vor den Verfolgern ins Ziel.

Vor der morgigen Etappe führt Hansen mit vier Sekunden Vorsprung gegenüber Coquard und sechs auf Kanter, der das Weiße Trikot des besten Jungprofis trägt.

Tageswertung:
1. Lasse Norman Hansen (Aqua Blue Sport)
2. Bryan Coquard (Vital Concept) s.t.
3. Max Kanter (Sunweb)
4. Milan Menten (Sport Vlaanderen)
5. Tim Merlier (Verandas Willems)

Gesamtwertung:
1. Lasse Norman Hansen (Aqua Blue Sport)
2. Bryan Coquard (Vital Concept) +0:04
3. Max Kanter (Sunweb) +0:06


RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine