Transfermarkt

Teuns von BMC zu Bahrain-Merida, Bettiol zurück zu EF-Drapac

Foto zu dem Text "Teuns von BMC zu Bahrain-Merida, Bettiol zurück zu EF-Drapac"
Dylan Teuns wechselt von BMC zu Bahrain-Merida. | Foto: Cor Vos

02.08.2018  |  (rsn) - Dylan Teuns wechselt von BMC, dessen Sponsor sich zum Saisonende zurückzieht, zum Bahrain-Merida-Rennstall. Wie das Team von Vincenzo Nibali am Donnerstag mitteilte, hat der Belgier einen Zweijahresvertrag unterschrieben und wird bei Bahrain-Merida die Rundfahrerfraktion verstärken. Teuns wurde 2015 bei BMC Profi und gewann in der zweiten Saisonhälfte 2017 die Tour de Wallonie, die Polen-Rundfahrt und das Arctic Race of Norway.

+++

Außerdem wird der Italiener Alberto Bettiol BMC verlassen. Bettiol kehrt zu EF- Drapac zurück, wo er bereits bis Ende 2017 unter Vertrag stand. Der 24-Jährige hatte 2017 seinen Durchbruch mit Rang zehn beim E3 Prijs und Rang sechs bei der Clasica San Sebastian geschafft, in dieser Saison steht dagegen erst ein dritter Etappenrang bei der Tour of Oman zu Buche.

+++

Alexey Lutsenko wird auch in den kommenden beiden Jahren für Astana fahren. Das kasachische Team teilte am Nachmittag die Vertragsverlängerung mit dem ehemaligen U23-Weltmeister bis Ende 2020 mit. Der 25-jährige Lutsenko wurde 2013 bei Astana Profi und gewann in der aktuellen Saison die Gesamtwertung der Tour of Oman sowie eine Etappe der Österreich-Rundfahrt. Zudem wurde er Kasachischer Meister auf der Straße.

+++

Der Niederländer Jetse Bol wechselt mit sofortiger Wirkung innerhalb der zweiten Liga von Manzana Postobon zu Burgos BH. Dies gab der spanische Zweitdivisionär am Donnerstag bekannt. Der 28-Jährige wird nach dem krankheitsbedingten Ausfall von Silvio Herklotz und der Vertragsauflösung des von seinem Beckenbruch bei der Vuelta 2017 immer noch nicht vollständig genesenen Matvey Mamykin für Burgos BH bereits die Spanien-Rundfahrt bestreiten, die am 25. August beginnt.

Weiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößern
RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Binck Bank Tour (2.UWT, INT)
  • EuroEyes Cyclassics Hamburg (1.UWT, GER)
  • Radrennen Männer

  • Tour de Hongrie (2.1, HUN)
  • Colorado Classic (2.HC, USA)