Sprinter feiert Etappensieg in Cedar City

Tour of Utah: McCabe jubelt auch im dritten Jahr in Folge

Foto zu dem Text "Tour of Utah: McCabe jubelt auch im dritten Jahr in Folge "
Travis McCabe (United Healthcare) hat die 1. Etappe der Tour of Utah gewonnen. | Foto: Cor Vos

07.08.2018  |  (rsn) - Travis McCabe (United Healthcare) hat bei der Tour of Utah (2.HC) im dritten Jahr in Folge einen Etappensieg gefeiert. Der 29 Jahre alte US-Amerikaner entschied am Dienstag das 162,5 Kilometer lange zweite Teilstück rund um Cedar City im Sprint vor dem Mexikaner Ulises Alfredo Castillo (Jelly Belly) und dem Kolumbianer Edwin Avila (Israel Cycling Academy) für sich.

Mit seinem ersten Saisonsieg verbesserte sich McCabe im Gesamtklassement vom achten auf den zweiten Platz. Mit zwei Sekunden Vorsprung verteidigte Prologgewinner Tejay Van Garderen (BMC) sein Führungstrikot vor seinem Landsmann. Auf dem dritten Platz folgt mit vier Sekunden Rückstand Joey Rosskopf (BMC).

Tageswertung:
1. Travis McCabe (United Healthcare)
2. Ulises Alfredo Castillo (Jelly Belly) s.t.
3. Edwin Avila (Israel Cycling Academy)
4. Brent Bookwalter (BMC)
5. Kiel Reijnen (Trek-Segafredo)

Gesamtwertung:
1. Tejay Van Garderen (BMC)
2. Travis McCabe United Healthcare) +0:02
3. Joey Rosskopf (BMC) +0:04
4. Neilson Powless (LottoNL-Jumbo) +0:07
5. Evan Huffman (Rally Cycling) +0:10

RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine