Boels Ladies Tour

Van Vleuten gewinnt Zeitfahren und die ganze Rundfahrt

Foto zu dem Text "Van Vleuten gewinnt Zeitfahren und die ganze Rundfahrt"
Annemiek van Vleuten dominiert auch die Boels Ladies Tour. | Foto: Cor Vos

02.09.2018  |  (rsn) - Annemiek van Vleuten ( Mitchelton-Scott ) bestätigte erneut ihren Status als die dominierende Rundfahrerin dieser Saison. Die Niederländerin gewann das abschließende Zeitfahren über 19,6 Kilometer der Boels Ladies Tour und damit auch die Rundfahrt. Jeweils Zweite und Dritte im Kampf gegen die Uhr und in der Gesamtwertung wurden Ellen van Dijk (Sunweb) und Anna van der Breggen (Boels Dolmans).

Als beste Deutsche belegte Mieke Kröger (Team Virtu Cycling) im Zeitfahren Platz 4 (+0:49), (Lisa Klein (Canyon-SRAM ) wurde Sechste (+1:09) und Lisa Brennauer (Wiggle H5) Achte (+1:17). In der Gesamtwertung konnten weder Kröger (50./+13:25) noch Brennauer (28./+4:48) oder Klein (44./+10:52) einen vorderen Platz erreichen.

Tagesergebnis
1. Annemiek van Vleuten (Mitchelton Scott) 0:24:00
2. Ellen van Dijk (Sunweb Women) +0:22
3. Anna van der Breggen (Boels Dolmans) +0:32
4. Mieke Kröger (Team Virtu Cycling) +0:49
5. Tayler Wiles (United States) +1:00
6. Lisa Klein (Canyon-SRAM) +0:09
7. Leah Kirchmann (Sunweb) +0:14
8. Lisa Brennauer (Wiggle High5) +0:17
9. Leah Thomas (United States) +0:25

Gesamtwertung
1. Annemiek van Vleuten (Mitchelton Scott) 14:34:54
2. Ellen van Dijk (Sunweb) +0:52
3. Anna van der Breggen (Boels Dolmans) +0:05
4. Tayler Wiles (United States) +0:44
5. Leah Kirchmann (Sunweb) +0:45
6. Amanda Spratt (Mitchelton Scott) +0:05
7. Eugenia Bujak (BTC City Ljubljana) +2:09
8. Amy Pieters (Boels Dolmans) +0:11
9. Leah Thomas (United States) +0:12

 

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Tour of Black Sea (2.2, TUR)