Brüssel, Fourmies, Großbritannien & Vuelta

Daily Podcast: Perfektes Wochenende für die deutschen Sprinter

Foto zu dem Text "Daily Podcast: Perfektes Wochenende für die deutschen Sprinter"
Radsport News und meinsportradio.de arbeiten zusammen. | Foto: meinsportradio.de

03.09.2018  |  (rsn) - Aus Sicht des deutschen Radsports war das Wochenende extrem erfolgreich. André Greipel sicherte sich zum Start in die Tour of Britain den Sieg und Pascal Ackermann schlug sogar gleich zweimal zu. Erst gewann er die Cycling Classics in Brüssel und dann auch noch den GP Fourmies. Die Rennpause bis Oktober hat sich Ackermann nach den Saisonsiegen sieben und acht auf jeden Fall redlich verdient, finden Malte Asmus und Lukas Kruse. Sie arbeiten zudem am Vuelta-Ruhetag noch das Wochenende bei der Spanien-Rundfahrt auf. Und das brachte nicht nur Ben King den zweiten Sieg bei einer Bergankunft, sondern sorgte auch für Veränderungen im Gesamtklassement – und für leichte Probleme bei Emanuel Buchmann.


RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Giro della Toscana - Memorial (2.1, ITA)
  • Omloop van het Houtland (1.1, BEL)
  • Turul Romaniei (2.2, ROU)
  • Tour of China II (2.1, CHN)