Transfermarkt

Hirschi und Casper Pedersen für je drei Jahre zu Sunweb

Foto zu dem Text "Hirschi und Casper Pedersen für je drei Jahre zu Sunweb"
Marc Hirschi (Development Team Sunweb) | Foto: Team Sunweb

12.09.2018  |  (rsn) - Marc Hirschi wechselt zur kommenden Saison innerhalb des Sunweb-Rennstalls vom Development-Team zu den Profis in die WorldTour-Mannschaft. Wie der deutsche Rennstall mitteilte, unterschrieb der Schweizer einen Dreijahresvertrag. Der 20-Jährige gewann in diesem Jahr eine Etappe der Istrian Spring Trophy (2.2), der U23-Friedensfahrt (2.Ncup) und der Tour Alsace (2.2) Dazu wurde er U23-Europameister im Straßenrennen. "Mit dem Sprung zu den Profis geht für mich ein Traum in Erfüllung und ich glaube zu 100 Prozent, dass Sunweb dafür für mich die beste Wahl ist", sagte Hirschi.

+++

Auch Casper Pedersen (Aqua Blue Sport) unterschrieb bei Sunweb für drei Jahre. Der 22-Jährige Däne wurde in dieser Saison Fünfter der Vier Tage von Dünkirchen (2.HC). 2017 wurde er U23-Straßeneuropameister und gewann eine Etappe der Dänemark-Rundfahrt (2.HC), die er zudem auf Rang drei abschließen konnte.

+++

Das Team Bahrain-Merida hat den Italiener Andrea Garosio (d`Amica-Utensilnord) verpflichtet. Der 24-Jährige, der aktuell schon als Stagiaire für die Mannschaft unterwegs ist, wurde zuletzt Gesamtsiebter der Friaul-Rundfahrt (2.2).

RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine