Transfermarkt

Team Sauerland verlängert mit vier Talenten, Reutter beendet Karriere

Foto zu dem Text "Team Sauerland verlängert mit vier Talenten, Reutter beendet Karriere "
Team Sauerland bei der Präsentation 2018 | Foto: Team Sauerland

10.10.2018  |  (rsn) - Das Team Sauerland NRW p/b SKS GERMANY hat die Verträge mit den Talenten Johannes Hodapp, Michel Gießelmann, Per Christian Münstermann und Jon Knolle verlängert. Dagegen wird der hoffnungsvolle Sprinter Aaron Grosser den Kontinental-Rennstall auf eigenen Wunsch verlassen. Als einziger Neuzugang steht bisher der 18 jährige Bielefelder Lars Kulbe fest. Weiter dabei bleiben nach aktuellen Stand die erfahrenen Felix Intra, Jonas Härtig und Christoph Schweizer sowie die Zwillinge Joann und Louis Leinau.

In die Saison 2019 will das Team wie in diesem Jahr bereits bei der Mallorca Rundfahrt Ende Januar einsteigen. Große Ziel ist die erneute Qualifikation für die Deutschland Tour, bei der die Sauerländer als eine von vier deutschen Kontinental-Mannschaften dabei waren und zu deren Auftakt der 22-jährige Grosser in Bonn auf einen bemerkenswerten siebten Platz sprintete. Auf der 3. Etappe sorgte der damals noch 18-jährige Hodapp für Furore, als er sich 120 Kilometer lang in der Gruppe des Tages behauptete. Hodapp sicherte sich zudem die Bundesliga-Nachwuchswertung.

+++

Sven Reutter (Heizomat rad-net) muss aus gesundheitlichen Gründen seine Karriere beenden. “Ich habe mich dazu entschieden, mit dem Radsport aufzuhören, da ich eine Durchblutungsstörung im linken Bein habe. Ich habe mich am Ende meiner U23-Zeit gegen eine Operation entschieden, da die Erfolgschancen nicht besonders hoch sind“, wurde der 22-Jährige in einer Pressemitteilung zitiert. Reutter, der 2017 zum deutschen Kontinental-Rennstall stieß, wird sich nun auf sein Studium in “International Management“ konzentrieren. Seine größten Erfolge waren - gemeinsam mit Marc Jurczyk - der Gewinn des Deutschen U19-Meistertitels im Zweiermannschaftsfahren 2013 sowie im Jahr darauf der Gesamtsieg bei der Niedersachsen-Rundfahrt der Junioren.

Weiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößern
RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine