Equipe Nürnberger verpflichtet US-Meisterin

04.12.2003  |  Der deutsche Frauenprofirennstall Equipe Nürnberger hat die US-Amerikanerin Jessica Phillips verpflichtet. Nach Vertragsverhandlungen beim Saisonabschluss des einzigen deutschen Profiradteams für Frauen am vergangenen Wochenende in Nürnberg wurden die Weichen für die Zusammenarbeit mit der 25-jährigen Athletin gestellt.

„Ich freue mich sehr auf das kommende Jahr bei der Equipe“, so Jessica Phillips, die vor zwei Jahren zusammen mit Petra Roßner und Judith Arndt für den amerikanischen Top-Rennstall Saturn in die Pedale trat. „Es ist für mich eine große Herausforderung bei einem Spitzenteam, das sich im vergangenen Jahr einen großen Namen im Frauenradsport gemacht hat, zu fahren. Neben dem Sport reizt mich die auch die deutsche Kultur und das Leben in Europa.“ Die sympathische Amerikanerin kam erst im Alter von 21 Jahren (!) während ihrer Zeit am College, in der sie ein Studium zur Ernährungswissenschaftlerin abschloss, zum Radsport. Trotz ihres späten Einstiegs erarbeite sie sich innerhalb der Szene einen Ruf als verlässliche Helferin und gute Allrounderin. Ihr größter Erfolg gelang ihr mit dem Sieg bei den US-amerikanischen Meisterschaften im Jahr 2002.

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • La Flèche Wallonne (1.UWT, BEL)
  • Radrennen Männer

  • Giro del Trentino (2.HC, ITA)
  • Volta Ciclistica internacional (2.2, BRA)
  • Le Tour de Filipinas (2.2, POR)
DATENSCHUTZ    |    KONTAKT    |    IMPRESSUM