Azevedo neuer Armstrong-Helfer

05.12.2003  |  Berlin (dpa) - Der Portugiese José Azevedo soll Lance Armstrong 2004 zum sechsten Tour-de-France-Sieg hintereinander führen. Der 30-Jährige ersetzt Edelhelfer Roberto Heras (Spanien) und unterschrieb beim Team US Postal einen Drei-Jahres-Vertrag.

Azevedo fuhr in dieser Saison für das weniger bekannte portugiesische Team Maia Milanezza und erreichte bei der Tour den 26. Rang in der Gesamtwertung. Anfang Dezember war bekannt geworden, dass sich Kletterspezialist Roberto Heras von US Postal trennen und dem Nachfolger des Once-Teams, Liberty Seguros, anschließen wird. Zwar hatte Heras einen Vertrag bis Ende 2004, konnte sich aber dank einer Vertragsklausel freikaufen. Die Ablösesumme, die Liberty Seguros nun an US Postal zahlen muss, soll bei rund 1,4 Millionen Euro liegen. Das Jahresgehalt des 29-jährigen Kapitäns wird laut Berichten spanischer Zeitungen bei 1,2 Millionen Euro liegen.

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Giro d´Italia (2.UWT, ITA)
  • Radrennen Männer

  • Tour of Ukraine (2.2, UKR)
  • Ba?tyk - Karkonosze Tour (2.2, POL)
  • Tour of Norway (2.HC, NOR)
  • A Travers Les Hauts De France (2.2, FRA)
  • Tour de l´Ain (2.1, FRA)
  • 75th Tour of Albania (2.2, ALB)
  • An Post Rás (2.2, IRL)
  • Tour of Japan (2.1, JPN)