Ullrich wieder gesund

13.01.2004  |  Die Nase tropft zwar noch etwas, aber das Fieber ist weg. Morgen startet Jan Ullrich mit seinem persönlichen Betreuer Rudy Pevenage ins Mannschafts-Trainingslager nach Mallorca. "Ich freue mich schon riesig auf die ersten Ausfahrten mit meinen neuen Team-Kollegen von T-Mobile", erklärt der Tour-Zweite, der viele Genesungswünsche seiner Fans erhielt. Eine Menge Tipps, wie er die nächste Erkältung vielleicht verhindern könne, waren darunter. Ullrich verspricht: "Ich werde einige bestimmt beherzigen."

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Grand prix Chantal Biya (2.2, CMR)
  • Coppa Bernocchi (1.1, ITA)
  • Coppa Agostoni - Giro delle (1.1, ITA)
DATENSCHUTZ    |    KONTAKT    |    IMPRESSUM