Ullrich ohne Rad auf Mallorca

14.01.2004  |  Mittwoch, Palma de Mallorca, 14.10 Uhr! Jan Ullrich ist wohlbehalten gelandet. Seine Tasche ist angekommen, doch das, was er im Trainingslager am dringendsten braucht, fehlt: sein Rad! Über eine Stunde wartete der Tourzweite am Flughafen, fragt bei den Zöllnern nach, vergeblich!

"Ich habe extra früh eingecheckt, war 90 Minuten vor dem Abflug am Flughafen in Zürich, weil ich von den Problemen wusster", klagt Ullrich. Er war von Steffen Wesemann, Andreas Klöden und Tobias Steinhauser gewarnt wiorden, die letzten Samstag von Zürich aus geflogen waren und nach der Ankunft ihre Maschinen vermisst hatten.

Missmutig machte sich Ullrich im Auto auf den Weg in die T-Mobile Unterkunft im Robinson Club "Cala Serena". Die erste Trainingstour musste ausfallen. Donnerstag früh wird der Olympiasieger nun zu seiner ersten Fahrt mit seiner neuen Mannschaft starten.

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Giro del Trentino (2.HC, ITA)
  • Volta Ciclistica internacional (2.2, BRA)
  • Le Tour de Filipinas (2.2, POR)
DATENSCHUTZ    |    KONTAKT    |    IMPRESSUM