Olympiasieger Steinweg beendet Auswahl-Laufbahn

19.01.2004  |  Ludwigshafen (dpa) - Olympiasieger und Weltmeister Stefan Steinweg beendet seine internationale Radsport-Karriere.

Der 34- jährige Bahnspezialist aus Ludwigshafen erklärte seinen Rückzug aus der deutschen Nationalmannschaft, nachdem er wegen einer mittlerweile auch juristisch beigelegten Dopingaffäre keine Chance mehr gesehen hatte, ins deutsche Aufgebot für die Olympischen Spiele in Athen zu kommen. «Ich will allenfalls noch einmal beim Weltcup starten», sagte Steinweg der dpa.

Auf nationaler Ebene möchte Steinweg noch aktiv bleiben. «Einfach sang- und klanglos aufhören - das kann ich nicht», erklärte der Radprofi, der zur Zeit am Stuttgarter Sechstagerennen teilnimmt.

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Tour de France (2.UWT, FRA)
  • Radrennen Männer

  • Coppa Agostoni - Giro delle (1.1, ITA)
DATENSCHUTZ    |    KONTAKT    |    IMPRESSUM