Tour de l’Aude

Karin Thürig gewinnt Kampf gegen die Uhr

18.05.2005  |  Trixi Worrack von der Equipe Nürnberger hat mit einem siebten Platz beim heutigen Zeitfahren der französischen Rundfahrt Tour de l’Aude ihre Aussichten auf einen vorderen Platz in der Gesamtwertung gewahrt. Die Vorjahressiegerin der bedeutenden Frauenrundfahrt benötigte für den 28 Kilometer langen Kampf gegen die Uhr 41:39 Minuten. Schnellste der fünften Etappe war in ihrer Spezialdisziplin Zeitfahr-Weltmeisterin Karin Thürig vom Team Univega. Mit einer Zeit von 39:40 Minuten blieb die Schweizerin als einzige Fahrerin unter der 40-Minuten-Marke und verwies die US-Nationalfahrerin Kristin Armstrong (40:33 Min.) und die Österreicherin Christiane Soeder (40:40 Min. / Univega) auf die Plätze zwei und drei.

In der Gesamtwertung führt nach fünf von neun Tagesabschnitten Tagessiegerin Karin Thürig. Trixi Worrack liegt in Lauerstellung auf Rang sieben.

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Amstel Gold Race (1.UWT, NED)
  • Radrennen Männer

  • Tour du Loir et Cher E Provost (2.2, FRA)
  • Grand Prix of Adygeya (2.2, RUS)
  • Tro-Bro Léon (1.1, FRA)
DATENSCHUTZ    |    KONTAKT    |    IMPRESSUM