43. Bremer Sechstagerennen

Zabel/Risi übernehmen die Führung

13.01.2007  |  Bremen (dpa) - Erik Zabel (Unna) und Bruno Risi (Schweiz) haben beim 43. Bremer Sechstagerennen in der zweiten Nacht die Führung übernommen.

Das Favoriten-Duo hat 126 Punkte auf dem Konto und liegt damit sieben Zähler vor den rundengleichen Guido Fulst/Leif Lampater (Berlin/Schwaikheim). Auf Rang drei folgen Danny Stam (Niederlande) und Franco Marvulli (Schweiz), die nach der ersten Nacht in Führung gelegen hatten, ebenfalls noch in einer Runde mit den Spitzenreitern und nunmehr 104 Punkten.

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Vuelta a España (2.UWT, ESP)
  • Radrennen Männer

  • Tour de l'Avenir (2. Ncup, FRA)
  • Tour du Poitou Charentes, (2.1, FRA)
  • Coppa Agostoni - Giro delle (1.1, ITA)
  • Tour do Rio (2.2, BRA)
DATENSCHUTZ    |    KONTAKT    |    IMPRESSUM