Paris-Tours

Peter Velits führt Wiesenhof bei Abschiedsvorstellung an

12.10.2007  |  (Ra) - U-23 Weltmeister Peter Velits führt das ersatzgeschwächte Wiesenhof-Team am Sonntag beim Herbstklassiker Paris-Tours an. Im letzten Rennen vor der Teamauflösung muss der Karlsruher Rennstall auf die beiden Routiniers Olaf Pollack (Knieverletzung) und Steffen Wesemann (grippaler Infekt) verzichten und tritt mit nur sechs Fahrern an.

„Wir freuen uns riesig, dass wir uns zum Saisonende noch einmal auf der größtmöglichen Bühne zeigen und dort auch verabschieden können,“ so Wiesenhofs Sportlicher Ronny Lauke. "Die jungen Fahrer um unseren Weltmeister Peter Velits sind heiß auf das Rennen, und ich denke, dass wir auch am Ende einer langen Saison noch mal für eine Überraschung gut sind."

Das Wiesenhof-Aufgebot:
Peter Velits, Martin Velits, Robert Retschke, Daniel Musiol, Bas Giling, Stefan van Dijk

RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine