3554 km von Brest nach Paris

Tour de France 2008: Die Etappen

25.10.2007  |  (Ra) - Das Peloton erwartet 2008 eine Tour de France, die von den Organisatoren anspruchsvoll, aber dennoch moderat gestaltet wurde. Bemerkenswert ist, dass für die 95. Auflage der dreiwöchigen Rundfahrt keine Transfers vorgesehen sind. Der Auftakt der insgesamt 3554 Kilometer langen Rundfahrt findet am 5. Juli in der Bretagne statt. Danach wird die Tour gegen den Uhrzeigersinn fortgesetzt. Dabei müssen zunächst die Pyrenäen und dann die Alpen überquert werden.

Bei der 95. Auflage warten zwei Zeitfahren auf das Peloton. Der erste Kampf gegen die Uhr rund um Cholet wird mit 29 Kilometern jedoch recht kurz ausfallen. Das Zeitfahren am Vorschlusstag hingegen wird mit 53 Kilometern an die Länge der Vorjahre anknüpfen. Die Rundfahrt endet am 27. Juli in Paris auf den Champs-Elysées.

Die Etappen:

Samstag, 5. Juli
Brest – Plumelec 195 km

Sonntag, 6. Juli
Auray – Saint Brieuc 165 km

Montag, 7. Juli
Saint malo – Nantes 195 km

Dienstag, 8. Juli
Cholet – Cholet 29 km (EZF)

Mittwoch 9. Juli
Cholet – Chateauroux 230 km

Donnerstag, 10. Juli
Aigurande – Super-Besse Sancy 195 km

Freitag, 11. Juli
Brioude – Aurillac 158 km

Samstag, 12. Juli
Figeac – Toulouse 174 km

Sonntag, 13. Juli
Toulouse – Bagnères de Bigorre 222 km

Montag, 14. Juli
Pau – Hautacam 154 km

Dienstag, 15. Juli
Ruhetag in Pau

Mittwoch, 16. Juli
Lannemezan – Foix 166 km

Donnerstag, 17. Juli
Lavelanet – Narbonne 168 km

Freitag, 18. Juli
Narbonne – Nimes 182 km

Samstag, 19. Juli
Nimes – Dignes les Bains 182 km

Sonntag, 20. Juli
Dignes les Bains – Prato Nevoso 216 km

Montag, 21. Juli
Ruhetag in Cueno

Dienstag, 22. Juli
Cueno – Jausiers 157 km

Mittwoch, 23. Juli
Embrun – l’Alpe d’Huez 210 km

Donnerstag, 24. Juli
Bourg d’Oisans – Saint Étienne 197 km

Freitag, 25. Juli
Roanne – Montlucon 163 km

Samstag, 26. Juli
Cérilly – Saint Amand Montrond 53 km (EZF)

Sonntag, 27. Juli
Étampes – Paris Champs-Élisées 143 km

später mehr

RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine