Vuelta-Sieger Casero unterzeichnet Vertrag bei Team Coast

04.12.2001  | 

Berlin/Valencia (dpa) - Der deutsche Profi-Radrennstall Coast hat den bisher spektakulärsten Wechsel für die neue Saison perfekt gemacht. Vuelta-Sieger Angel Casero aus Spanien unterzeichnete beim Team aus Essen einen Ein-Jahres-Vertrag und steigerte damit die Chancen auf die erstmalige Teilnahme der Mannschaft an der Tour de France.

Dort hat als einzige deutsche Équipe das Team Telekom seit Jahren einen Startplatz sicher. «Ich habe mich für Coast entschieden, weil ich meinem ehemaligen sportlichen Leiter Juan Fernandez und einigen Kollegen aus dem Ex-Festina-Team folgen kann», begründete der 29-Jährige seine Entscheidung.

Casero ist bereits der neunte Spanier, der sich dem deutschen Rennstall angeschlossen hat, darunter auch Bergspezialist Fernando Escartin. Nach Angaben des sportlichen Leiters von Coast, Wolfram Lindner, absolvierte Casero bereits am Dienstag einen Test im Trainingslager in Valencia, wo die Coast-Mannschaft noch bis Donnerstag bleibt. «Danach wird die Planung festgelegt«, sagte der ehemalige DDR-Auswahltrainer und verwies darauf, dass Casero keinen Adjutanten mitgebracht habe.

«Angel wird unser Anführer bei den großen Rundfahrten sein. Bisher war es schwer, bei der Tour einen Startplatz zu bekommen, mit ihm wird es leichter», sagte Fernandez. Neben Casero kann Fernandez auch mit Alex Zülle planen. Der Schweizer konnte aber ebenso wie Escartin in der vergangenen Saison nicht überzeugen.

Caseros Kontrakt soll nach Angaben aus Spanien mit einem Grundgehalt von umgerechnet rund 820 000 Mark (420 000 Euro) dotiert sein. Bei entsprechenden Ergebnissen könne er sein Einkommen verdoppeln, berichtete die Zeitung «Marca» am Dienstag. «Gut, es ist zwar nicht der Vertrag meines Lebens», sagte Casero, «aber ich werde beweisen, dass ich ein Fahrer der großen Rundfahrten bin.» Lindner meinte nur, das Gehalt bewege sich «durchaus im Rahmen».

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Tour du Limousin (2.1, FRA)
  • Baltic Chain Tour (2.2, EST)
  • Arnhem-Veenendaal Classic (1.1, NED)
  • Coppa Agostoni - Giro delle (1.1, ITA)
  • USA Pro Challenge (2. HC, USA)
  • Tour of Borneo (2.2, MAS)
DATENSCHUTZ    |    KONTAKT    |    IMPRESSUM