Teampräsentation in Portugal

Cervelo TestTeam will neue Wege gehen


Carlos Sastre (Cervelo TestTeam) nach seinem Toursieg.

Foto: ROTH

18.01.2009  |  (sid) - Das neu gegründete CerveloTestTeam um Toursieger Carlos Sastre will im Radsport neue Pfade beschreiten. So soll in Zukunft nicht der Erfolg im Vordergrund stehen, sondern die Verbesserung des Materials. Dafür haben sich, angeführt vom Rahmenhersteller Cervelo, mehrere Firmen aus der Radsport-Industrie zusammengetan, um die finanziellen Mittel zur Verfügung zu stellen.

"Wir wollen die besten Räder der Welt bauen. Erfolg ist dann das Ergebnis von gutem Material", beschrieb Co-Gründer Gerard Vroomen sein Konzept auf der Teampräsentation in Nova de Cacela an der portugiesischen Algarve. Sastre, der vom Riis-Rennstall CSC kam, ist von der Idee angetan: "Alles ist neu - ein neues Projekt, neue Ziele, neue Motivation."

Insgesamt haben sich 25 Fahrer aus 13 Ländern dem mit einer Schweizer Lizenz fahrenden Rennstall angeschlossen. Dazu zählen auch die drei Deutschen Andreas Klier (München), Heinrich Haussler (Cottbus) und Neuprofi Martin Reimer (Cottbus). Das Team gehört zwar noch nicht zur ProTour, dürfte aber bei allen Top-Rennen auch wegen Sastre dabei sein. Die Frühjahrsklassiker sind ebenso wie der Giro d"Italia gesichert. Auch die Tour-Einladung ist praktisch unter Dach und Fach.

Auf vier Jahre ist das Projekt erst einmal angelegt, das Budget beläuft sich schätzungsweise auf rund neun Millionen Euro jährlich. Neben dem Männer-Team gibt es auch eine Frauen-Mannschaft, unter anderem mit Zeitfahr-Olympiasiegerin Kristin Armstrong. Ein eigenes Anti-Dopingprogramm gibt es nicht, dafür hat sich Cervelo dem Biologischen Pass des Radsport-Weltverbandes (UCI) angeschlossen und stellt zusätzliches Geld für die Ausweitung der Blutprofile bereit.

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Grand prix Chantal Biya (2.2, CMR)
  • Coppa Agostoni - Giro delle (1.1, ITA)
  • Coppa Agostoni - Giro delle (1.1, ITA)
  • Grand Prix de Wallonie (1.1, BEL)
DATENSCHUTZ    |    KONTAKT    |    IMPRESSUM