Nevada City Classic

Armstrong feiert ersten Sieg seit seinem Comeback

Foto zu dem Text "Armstrong feiert ersten Sieg seit seinem Comeback"

Lance Armstrong (Astana)

Foto: ROTH

22.06.2009  |  Nevada City (dpa/rsn) - Lance Armstrong (Astana) hat erstmals seit seinem Comeback wieder ein Rennen gewonnen. 1870 Tage nach seinem bislang letzten Erfolg siegte der siebenmalige Tour-de-France-Sieger bei den Nevada City Classic, einem kleinen Rundstreckenrennen in Nevada City in den USA.

Für Armstrong war es vor 15 000 Zuschauern ein Test im Hinblick auf die am 4. Juli startende Tour de France. Auf der hügeligen Strecke setzte sich der 37-jährige Texaner rund zehn Kilometer vor dem Ziel ab und siegte mit 21 Sekunden Vorsprung vor seinen beiden Landsleuten Ben Jacques-Maynes (Bissell) und Levi Leipheimer (Astana). Armstrong bestritt den 1,7 km langen Rundkurs aber nicht im Astana-Trikot, sondern in einem Dress mit Werbung für seine „Livestrong“-Stiftung.

“Hartes Rennen“, stellte der Sieger via Twitter nach dem knapp eineinhalbstündigen Rennen über rund 75 Kilometer fest. Zuletzt war er vor 19 Jahren beim Nevada City Classic gestartet.

RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine