Mountainbike-Weltcup

Sabine Spitz auf Platz sechs in Chambery

13.09.2009  |  Chambery (dpa) - Mountainbike-Olympiasiegerin Sabine Spitz hat das siebte von acht Weltcup-Rennen in Chambery/Frankreich auf Platz sechs beendet.

Nach 24,88 Kilometern kam sie mit 2:40 Minuten Rückstand auf ihre Teamkollegin Lisi Osl (Österreich) ins Ziel, die als Siegerin 1:39:39 Stunden für die sechs Runden benötigte.

Sabine Spitz ärgerte sich nach dem Rennen auf dem WM-Kurs von 2011 über Unkonzentriertheiten, die zu einigen Stürzen und Ausrutschern auf der technisch anspruchsvollen Fünf-Kilometer-Runde führten. «Ich bin heute einen Mist zusammengefahren. Kräftemäßig war es okay, aber ich habe einfach zu viele Fehler gemacht», erklärte Spitz nach dem Rennen, das unter starken Regenfällen litt.

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Tour du Loir et Cher E Provost (2.2, FRA)
  • Grand Prix of Adygeya (2.2, RUS)
  • Tour du Finistère (1.1, FRA)
  • Arno Wallaard Memorial (1.2, NED)
  • ZLM tour (1.Ncup, NED)
  • Liège - Bastogne - Liège (1.2U, BEL)
DATENSCHUTZ    |    KONTAKT    |    IMPRESSUM