4. Münsterland Giro

Reimer führt Cervélo beim deutschen Saisonabschluss an


Martin Reimer

Foto: ROTH

29.09.2009  |  (rsn) - Der Deutsche Meister Martin Reimer und der Ire Philipp Deignan, zuletzt Etappensieger bei der Vuelta a Espana, führen ihr Cervélo TestTeam am 3. Oktober beim Münsterland-Giro an, dem letzten deutschen Rennen der Saison. Unterstützt werden Reimer und Deignan unter anderem vom Spanier José Ángel Gómez Marchante und vom Schweizer Marcel Wyss. Wie der Veranstalter am Dienstag meldete, ist die Startliste für die 4. Auflage des größten Sportereignisses des Münsterland damit komplett.

"Bei den Besetzungen der einzelnen Mannschaften kann sich natürlich immer noch was ändern, aber grundsätzlich steht der Rahmen damit", so Organisationsleiter Rainer Bergmann. "Ich denke, wir können uns mit diesem Starterfeld durchaus sehen lassen."

Das Rennen führt in diesem Jahr vom Start in Ahlen über knapp 200 Kilometer durch den Kreis Warendorf. Start ist um 12.30 Uhr auf dem Marktplatz in Ahlen. Das Ziel befindet sich wie immer in Münster. Dort sind im Finale auch noch drei Runden in der Innenstadt und über den Prinzipalmarkt zu fahren.

Das Cervélo-Aufgebot: Martin Reimer, Philipp Deignan, José Ángel Gómez Marchante, Marcel Wyss, Daniel Fleeman, Hayden Roulston

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Vuelta a España (2.UWT, ESP)
  • Radrennen Männer

  • Tour of Bulgaria (2.2, BUL)
  • Giro della Regione Friuli (2.2, ITA)
  • Settimana Ciclistica Lombarda (2.1, ITA)
  • Coppa Agostoni - Giro delle (1.1, ITA)
  • Tour of Alberta (2.1, CAN)
  • Tour of China I (2.1, CHN)
DATENSCHUTZ    |    KONTAKT    |    IMPRESSUM