100. Berliner Sechstagerennen

Rasmussen/Mörköv verdrängen Bartko/Kluge von der Spitze


Alex Rasmussen/Michael Mörköv beim 100. Berliner Sechstagerennen Foto: ROTH

29.01.2011  |  (sid/rsn) - Beim 100. Berliner Sechstagerennen haben Robert Bartko und Roger Kluge in der zweiten Nach ihre Führung abgeben müssen. Das Duo aus Potsdam und Cottbus liegt jetzt mit 115 Punkten eine Runde hinter den Vorjahressiegern Alex Rasmussen/Michael Mörköv (105) auf Platz zwei. Die beiden Dänen fuhren in der Großen Nacht ihren Rundenvorsprung heraus.

In derselben Runde wie Bartko/Kluge sind auch noch die australischen Weltmeister Leigh Howard und Cameron Meyer (77), die die Kleine Jagd gewannen. Eine weitere Runde zurück folgen die deutsch-schweizerische Kombination Danilo Hondo/Franco Marvulli (71) sowie die beiden Niederländer Danny Stam und Peter Schep.

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Grand prix Chantal Biya (2.2, CMR)
  • Coppa Bernocchi (1.1, ITA)
  • Coppa Agostoni - Giro delle (1.1, ITA)
DATENSCHUTZ    |    KONTAKT    |    IMPRESSUM