Franzose gewinnt La Tropicale Amissa Bongo

Charteau wiederholt seinen Sieg aus dem Vorjahr


Anthony Charteau (Bbox Bouygues Telecom) gewann das Berg-Trikot der Tour 2010. Foto: ROTH

30.01.2011  |  (rsn) - Der Franzose Anthony Charteau (Europcar) hat seinen Gesamtsieg bei der Tropicale Amisso Bongo (Kat. 2.1) aus dem Vorjahr wiederholt. Der 31-Jährige hatte nach sechs Etappen fünf Sekunden Vorsprung auf den Belgier Andy Cappelle (Quick Step). Dritter wurde der Marokkaner Adil Jelloul (Nationalteam), der sieben Sekunden Rückstand hatte.

Die Schlussetappe über 130 Kilometer von Owendo nach Libreville entschied Natnael Berhane (Eritrea) aus einer vier Fahrer starken Spitzengruppe heraus vor dem Franzosen Jerome Pineau (Quick Step) für sich. Auf den Plätzen drei und vier landeten der US-Amerikaner Robert Bush (Chipotle) und Dan Craven (Rapha Condor) aus Namibia.

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Primus Classic Impanis - Van (1.1, BEL)
  • Memorial Marco Pantani (1.1, ITA)
DATENSCHUTZ    |    KONTAKT    |    IMPRESSUM