Millar und Wiggins starten auch im Zeitfahren

Cavendish führt britisches WM-Aufgebot an

Foto zu dem Text "Cavendish führt britisches WM-Aufgebot an"
Mark Cavendish (HTC-Highroad) | Foto: ROTH

16.09.2011  |  (rsn) - Mark Cavendish (HTC-Highroad) wird erwartungsgemäß das britische WM-Aufgebot in Kopenhagen anführen. An der Seite des besten Sprinters der Welt fährt das Sky-Trio Geraint Thomas, Bradley Wiggins und Christopher Froome. Froome wurde zuletzt völlig überraschend Zweiter der Vuelta a Espana, Wiggins belegte Rang drei. Dazu kommen die routinierten Jeremy Hunt und David Millar (beide Garmin-Cervélo).

Millar und Wiggins treten auch im Zeitfahren an und zählen dort zu den größten Konkurrenten von Titelverteidiger Fabian Cancellara (Leopadr-Trek) und dem Eschborner Tony Martin (HTC-Highroad).

Das britische WM-Aufgebot: Mark Cavendish, Geraint Thomas, Bradley Wiggins, Christopher Froome, Jeremy Hunt, David Millar

RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine